Shanina Shaik: Heißes Shooting für GQ
„Victoria's Secret“-Engel zieht mehr als die Flügel aus

Das australische Model Shanina Shaik (23) stand für ein sexy Shooting vor der Kamera des Männermagazins „GQ“. Nein, jetzt bitte nicht verwechseln mit Irina Shayk (28), der Freundin von Star-Kicker Cristiano Ronaldo (29).

Verwirrung pur: Shanina Shaik ist ein australisches Topmodel, das sich jetzt für die russische Ausgabe des Männermagazins „GQ“ entblättert hat. Irina Shayk hingegen ist ein russisches Topmodel und vor allem bekannt als bessere Hälfte von Super-Fußballer Cristiano Ronaldo. Alles klar?! Zu allem Unglück ähnelt Shanina mit ihrem exotischen Aussehen auch noch Irina.

Shanina jedenfalls, die u. a. zur Riege der Dessous-Engel für „Victoria's Secret“ gehört und bereits für Chanel und Stella McCartney über den Catwalk lief, lässt im GQ-Shooting die Hüllen fallen oder räkelt sich leicht bekleidet am Pool. Highlight ein Busenblitzer – ob im Eifer des Gefechts passiert oder künstlerische Absicht sei dahin gestellt. Hauptsache, das sexy Motiv ist im Kasten.

Und leider, liebe Single-Männer, ist Shanina bereits vergeben. Sie ist mit dem amerikanischen Männermodel Tyson Beckford liiert, mit dem sie in New York zusammenlebt. Sie müssen also nach einer anderen Shanina – oder Irina – Ausschau halten. Oder sich mit den Bildern begnügen – im Video.


Anzeige

Kommentare