Zoolander ist zurück
Sie erraten nie, wer jetzt das neue Supermodel ist…

Vor acht Monaten haben Ben Stiller (49) und Owen Wilson (47) die Paris Fashion Week gestürmt und auf dem Valentino-Laufsteg ihren neuen Film „Zoolander 2“ angekündigt; seither gab es immer wieder kleine Updates zu den berühmten Gaststars. Über einen davon freuen wir uns ganz besonders...

Die heißesten Männer-Models der Kinogeschichte sind zurück: Derek Zoolander und sein einstiger Konkurrent Hansel kämpfen in „Zoolander 2“ gemeinsam gegen das Böse, in Person von Designer Mugato, der wieder von Will Ferrell (48) gespielt wird.

  • Ben Stiller

    Foto: Getty Images

    „Zoolander 2“ kommt in Deutschland am 11. Februar 2016 in die Kinos.

Derek und Hansel – alt und langweilig?
Im ersten Trailer zu „Zoolander 2“ sind Derek und Hansel als abgehalfterte Male Models zu sehen, die von der Modewelt längst abgeschrieben wurden. Erst als eine heiße Interpol-Agentin, verkörpert von Penélope Cruz (41), die Hilfe der beiden benötigt, wendet sich das Blatt. Die beiden Ex-Models gehen als verdeckte Ermittler gegen einen Killer vor, der kaltblütig die schönsten Menschen der Welt umbringt.

Hochkarätige Gaststars
Einer dieser schönen Menschen ist kein Geringerer als Justin Bieber (21), der im Trailer mit Derek Zoolanders Signature-Look „Blue Steel“ auf dem Gesicht stirbt – ganz genau wie die ebenso schöne Miley Cyrus (23), Lenny Kravitz (51), Usher (37) und Demi Lovato (23). Zu den Dreharbeiten in Rom hat sich noch eine ganze Reihe von Superstars eingefunden: Promis wie Kanye West (38), Lewis Hamilton (30) oder Olivia Munn (35) sind in Nebenrollen zu sehen. Last but not least – und übrigens kaum wiederzuerkennen: Benedict Cumberbatch (39) als neuer Stern der Fashionindustrie.

  • Benedict Cumberbatch

    Foto: YouTube / Paramount Pictures

    Ganz schön edgy! Imn „Zoolander 2“ spielt Benedict Cumberbatch einen Newcomer der Male-Model-Szene

Modeparodie mit Kultstatus
„Es ist lustig, weil der Film gar nicht so gut lief. Ich schätze, er hat über die Jahre einen Kult-Status erreicht“, erklärte Owen Wilson erst kürzlich im Interview mit „Collider“. Bei seinem Promo-Walk auf der Fashion Week habe er sich gefühlt wie ein Rockstar, die Reaktionen auf  „Zoolander 2“ seien absolut überwältigend gewesen. „Das hat uns heiß darauf gemacht, nach Rom zu gehen und den Film zu drehen.“

Anzeige

Kommentare


Blogs