Schauspielerin Lucy Liu
von Christin Ilgner
"Ich will in Würde altern"

An der Seite von Cameron Diaz und Drew Barrymoore gelang Lucy Liu der Durchbruch in "3 Engel für Charlie". Die 42-Jährige unterscheidet sich nicht nur durch ihr Äußeres von ihren Hollywood-Kolleginnen. Von Schönheits-OPs und Jugendwahn will sie nichts wissen.

劉玉玲 kennen sie nicht? Kennen sie wohl. Hinter den asiatischen Schriftzeichen verbirgt sich der Name Lucy Liu. Gemeint ist die exotische Hollywoodschauspielerin mit den asiatischen Wurzeln.
 
Bekannt wurde die 42-Jährige durch ihre Rolle in der US-Serie Ally McBeal. Von 1998 bis 2001 spielte sie an der Seite von Calista Flockhart die ständig nörgelnde Anwältin Ling, die am liebsten alles und jeden verklagen wollte und trotz oder gerade wegen ihrer politisch unkorrekten Art bei den Zuschauern so gut ankam.
 
Ihren großen Durchbruch hatte Lucy Liu mit „3 Engel für Charlie“. Ihr Image: sexy, taff, erfolgreich. Doch Lucy Liu hat auch eine andere Seite. Ruhig, bescheiden und hilfsbereit.
 
Wenn sie mal frei hat, bleibt sie am liebsten zu Hause, ließt, malt oder geht mit ihren beiden Hunden spazieren. Außerdem engagiert sie sich für soziale Projekte. Seit 2005 ist Lucy Liu Unicef-Botschafterin.
 
Vielleicht sind solche Dinge Lucy Liu auch besondern wichtig, weil sie selbst weiß, dass es nicht selbstverständlich ist, im Luxus zu leben. Mit wenig Geld wächst die Tochter eines Bauingenieurs und einer Biochemikerin im New Yorker Stadtteil Queens auf. Da zu Hause nur Mandarin gesprochen wird, lernt Lucy erst nach ihrem fünften Lebensjahr englisch. Während ihres Studiums geht sie kellnern.
 
 

 
 
 
 
 
 

Neben ihren meinst blonden, gestrafften Hollywoodkolleginnen fällt Lucy Liu auf. In der Filmfabrik gibt es nur wenige Schauspieler mit asiatischem Hintergrund. Dass Lucy Liu 42 Jahre alt sein soll, ist kaum zu glauben. Sie wirkt jünger, frischer, strahlender.  Das Geheimnis ihrer natürlichen Schönheit: Jeden Tag Vitamine und viel Wasser, das hilft vor allem gegen den Jetlag vom vielen Reisen. Und noch etwas unterscheidet Lucy Liu von ihrer Kolleginnen: sie will in Würde altern. Schönheits-OPs sind kein Thema.
 
Die braucht Liu aber auch nicht, gerade erst stand sie für einen Werbespot vor der Kamera, im Fokus: ihre schokobraunen, glatten Haare.
 
STYLEBOOK war beim Werbedreh dabei. Was eine einsame Insel mit Lucy Lius Aussehen zu tun hat – Im Video.

Anzeige

Kommentare


Blogs