Nach monatelangem Versteckspiel
Scarlett Johansson zeigt endlich ihren Babybauch!

Na endlich! Lange haben ihre Fans auf diesen Moment warten müssen. Jetzt zeigte Scarlett Johansson (29) endlich hochschwanger in der Öffentlichkeit.

Seit Bekanntwerden ihrer Schwangerschaft hatte es Scarlett Johansson (29) vermieden, ihren Babybauch öffentlich zu zeigen. Bis jetzt!

Anzeige

Unter einem blutroten Babydoll-Dress, das die Schauspielerin jetzt in New York trug, wölbt sich deutlich eine pralle Kugel. Zum ersten Mal zeigt Scarlett Johansson demonstrativ ihre Schwangerschaftsrundung in der Öffentlichkeit.

Ein bisschen gestresst wirkt die werdende Mutter auf den Bildern. Ja so eine Schwangerschaft ist keine ruhige Kugel. Aber sicher gibt es viel zu organisieren. Denn Berichten zufolge soll das Kind der Schauspielerin im August zur Welt kommen. Bestätigt wurde das offiziell noch nicht. Ebenso noch unbekannt: Ob Scarlett einen Jungen oder ein Mädchen erwartet.

Immerhin wissen wir nun, dass da was unterwegs ist. Immerhin weiß man, wer der Vater des Kindes ist: Johanssons Verlobter, der französische Journalist Romain Dauriac. Die beiden leben die meiste Zeit in Paris. Dort will Scarlett auch ihr Kind zur Welt bringen. 

Bis es so weit ist, gibt's hoffentlich noch ein paar mehr Fotos der hübschen Scarlett mit Babykugel. Tolle Mode für Schwangere gibt's auch hier im STYLEBOOK-Shop:


Kommentare


Blogs