Scarlett Johansson schwanger?
Erstes Baby für „Sexiest Woman Alive“

Bei Scarlett Johansson (29) wird sich in nächster Zeit das Leben wohl um 180 Grad drehen – die schöne Schauspielerin soll nämlich ein Baby bekommen. Der Vater ist ihr Verlobter, der französische Journalist Romain Dauriac (32).

Um Scarlett Johansson und ihren Verlobten Romain Dauriac ranken sich Babygerüchte: Rund sechs Monate, nachdem das Paar seine Verlobung bekannt gegeben hat, soll die Schauspielerin nun schwanger sein. Wie „E! News“ berichtet, haben mehrere Quellen die frohe Botschaft bestätigt – die „Sexiest Woman Alive“ selbst hat sich bisher aber nicht zu Wort gemeldet.

Unwahrscheinlich scheint eine Schwangerschaft aber nicht, schließlich ist Scarlett Johansson genau im richtigen Alter, um eine Familie zu gründen. Vor Kurzem sagte sie der „Daily Mail“: „Ich würde gerne meine eigene Familie haben, das wäre schön. Man sagt zwar, es gibt nie den richtigen Zeitpunkt dafür und ich bin mir sicher, dass das stimmt, aber ich denke, man muss es genauso planen wie alles andere auch.“ Da sie bereits früh ihre Hollywoodkarriere gestartet habe, hätte sie auch nicht das Gefühl, durch ein Baby etwas zu verpassen.

Anzeige

Offenbar haben Scarlett Johansson und ihr Verlobter ihre Pläne nun in die Tat umgesetzt und dürfen sich bald auf ein Baby freuen. Ob es ein Mädchen oder ein Junge werden soll, bleibt aber vorerst ein Geheimnis, ebenso wie der errechnete Geburtstermin.




Kommentare


Blogs