Scarlett Johansson ist die „Sexiest Woman Alive“

Foto: Getty Images

Johansson erneut „Sexiest Woman Alive“
Mach's noch einmal, Scarlett!

Scarlett Johansson (28) hat das „Esquire“-Magazin einmal mehr überzeugt. Das amerikanische Männermagazin kürte die schöne Schauspielerin jetzt zum zweiten Mal zur „Sexiest Woman Alive“.

  • Scarlett Johansson

    1/6

    Foto: Getty Images

    Scarlett Johansson: Die Schauspielerin ist erneut zur „Sexiest Woman Alive“ gewählt worden

Jetzt hat es Scarlett Johansson schwarz auf weiß: Die amerikanische Schauspielerin ist erneut vom US-Magazin „Esquire“ zur „Sexiest Woman Alive“ gewählt worden. Für die Blondine ist es die zweite Ehrung dieser Art, das Männermagazin verlieh ihr bereits im Jahr 2006 den gleichen Titel.

Anzeige

Seitdem hat Scarlett an Sex-Appeal nicht verloren, im Gegenteil: Sie setzte sich gegen eine starke Konkurrenz durch und stellte damit auch gleich einen Rekord: Den Titel der „Sexiest Woman Alive“ gleich zwei Mal für sich zu gewinnen, hat zuvor noch keine andere Frau geschafft.

Das „Esquire“-Magazin kührt jedes Jahr die heißeste aller Frauen. Im vergangenen Jahr heimste Mila Kunis (30) die schmeichelnde Auszeichnung ein, in den Jahren zuvor erhielten Schönheiten wie Rihanna (25), Halle Berry (47) und Charlize Theron (38) den Titel der „Sexiest Woman Alive“. Das erste Mal wurde der Titel 2004 an Angelina Jolie (38) vergeben.

Scarlett Johansson besticht allerdings nicht nur durch ihren Sex-Appeal. Es stehen auch zahlreiche neue Filme an. So brilliert sie derzeit in den USA in dem Sci-Fi-Drama „Under the Skin“, von dem ein Deutschlandstart allerdings noch unbekannt ist. Außerdem sind weitere Projekte wie eine Fortsetzung von „Captain America“ und „The Avengers: Age of Ultron“ für 2014 und 2015 in Planung


Kommentare


Blogs