Robert Pattinson und FKA twigs
Turtel-Alarm bei den BRIT Awards

So öffentlich haben Robert Pattinson (28) und FKA twigs (27) ihr Liebe selten gezeigt: Bei den BRIT Awards 2015 drückte der Schauspieler seiner Freundin nicht nur im Publikum die Daumen, auf einer der Aftershow-Partys strahlten die Turteltauben um die Wette.

Bei den BRIT Awards ging FKA twigs trotz zweifacher Nominierung zwar leer aus, den Hauptreis konnte die Sängerin dennoch mit nach Hause nehmen: Robert Pattinson. Der Hollywoodstar nahm neben seiner Liebsten im Publikum Platz und konnte seine Zärtlichkeiten dort trotz prominenter Gesellschaft kaum zurückhalten.

Anzeige

Heiße Fummelei auf den Sitzplätzen

„Sie saßen genau vor mir und haben mir eine gute Show geliefert“, berichtet Ex-„Pussycat Dolls“-Star Ashley Roberts (33) dem Sender ITV2 nach den BRIT Awards. „Ich denke, sie sind sehr verliebt.“ Doch nicht nur auf der Verleihung selbst machten Robert Pattinson und FKA twigs keinen Hehl aus ihrer Liebe, auch bei der Aftershow-Party wurde geturtelt, was das Zeug hielt.

Im siebten Himmel

Auf der Feier von „Warner Music“ ließ das Paar die Korken knallen. Die ebenfalls anwesenden Fotografen schienen die Verliebten gar nicht zu bemerken. Und so entstand ein Schnappschuss zum Niederknien: ein bis über beide Ohren lächelnder Robert Pattinson, der FKA twigs in die Augen schaut. Die Beziehung scheint dem sonst so grummeligen Darsteller sichtlich gut zu tun.


Kommentare


Blogs