Thema

"Shades of Grey"-Star Rita Ora wieder Single
Trennung von DJ Calvin Harris

Nach neun Monaten ist alles aus: Trennung bei Rita Ora (23) und Calvin Harris (29). Die „Shades of Grey“-Darstellerin und der DJ sollen einfach keine Zeit für die Beziehung gehabt haben.

Mit Rita Ora und Calvin Harris ist noch eine Promi-Liebe dem hektischen Jetset-Leben zum Opfer gefallen. Wie die britische „Sun“ berichtet, haben sich die Blondine und der DJ nach neun Monaten Beziehung für eine Trennung entschieden. Schuld daran sollen vor allem die vollen Terminkalender der beiden Stars sein.

Anzeige

Kein Wunder, dass Rita Ora kaum Zeit für ihren Freund hatte – schließlich ist sie als Multitalent ständig beschäftigt. Neben ihrer Karriere als Sängerin modelt sie auch und hat nun mit „Shades of Grey“ auch einen Schauspiel-Job an Land gezogen. DJ Calvin Harris ist beruflich nicht weniger erfolgreich, auch er nimmt Termine auf der ganzen Welt wahr.

Rita Ora und Calvin Harris waren beruflich zu eingespannt

„Rita und Calvin haben sich getrennt“, bestätigte eine Quelle dem Blatt und erklärte: „Es war schwer für sie – aber es war noch schwerer für sie, in den letzten Wochen Zeit miteinander zu verbringen.“ Die Stars seien beruflich einfach zu sehr eingespannt, als dass romantische Treffen möglich gewesen wären. Die Trennung sei die logische Konsequenz gewesen.

Der DJ hatte angeblich aber noch etwas anderes an der Beziehung zu „Shades of Grey“-Star Rita Ora auszusetzen. „Calvin geht mit seiner Popularität und seinem Ruhm viel privater um als Rita, und das hat auch eine Rolle gespielt.“ Der Insider berichtete weiter: „Er wäre glücklich, wenn er jemanden kennenlernen würde, der mit dem Showbusiness gar nichts am Hut hat.“


Kommentare


Blogs