Rihannas Party zum 26. Geburtstag: Sexy Fotos aus Aspen

Foto: Instagram

Thema

Rihannas Geburstagssause
Kuchen, nackte Haut und ganz viel Schneeeee

Popstar Rihanna feierte ihren 26. Geburtstag standesgemäß in einer der laut „Forbes“-Magazine reichsten Städte der Welt. Auf Instagram veröffentlichte Riri einen Haufen Fotos von ihrer 48-Stunden-Party. Pikant: Sie hat von Motiv zu Motiv weniger an ...

Zu ihrem 26. Geburtstag gönnt sich Rihanna eine Auszeit in einem Luxus-Chalet in Aspen – dem Skiort der Reichen und Schönen. Wer jetzt aber nur an coole Schneeferien denkt, liegt falsch. 

Anzeige

Schon am Dienstagabend startete die Sängerin ihre Geburtstagssause mit einem Kegel-Match auf der hauseigenen Bowlingbahn. Zeigte sich von ihrer sexy Kehrseite in hautengen Slips und Overknees vorm Kaminfeuer. Ihren Geburtstag am Donnerstag feierte sie stilecht im Schnee mit einer Rodelrunde und dem dazugehörigen Skioutfit: Jacke, Mütze und Lippenstift in Beerenfarben perfekt abgestimmt.

Danach wurde aber richtig gefeiert – und sich entsprechend ge- bzw. entkleidet. Rihanna trägt zunächst noch eine zerissene Jeans zu ihrem liebsten Kleidungsstück: dem BH. Große, goldene Gliederkette, perlenverzierte Tiara  Prost! Diesen heißen Look hat sie zu späterer Stunde aber minimiert und posiert im Schnee und bei Minusgraden nur noch im Bikini. Ob ihr der Sekt zu Kopf gestiegen ist und sie eine kurze Abkühlung brauchte?

Nach dem Bikini-Shooting im Schnee ging es für Rihanna dann aber doch in den warmen Whirlpool. Von einer zweitägigen Geburtstagsfete muss sich selbst ein erprobtes Party-Girl, wie sie mal kurz erholen...

Rihannas Geburtstagsause in Aspen: in der Fotogalerie!




Kommentare


Blogs