Thema

Rihanna flirtet mit Robert Pattinson
Böse Blicke von FKA twigs

Rihanna (26) soll schon öfter in fremde Liebesbeziehungen hinein gepfuscht haben, nun hatte sich die Sängerin offenbar Robert Pattinson (28) als Opfer ihrer Verführungskünste ausgeguckt. Dabei hat RiRi die Rechnung ohne dessen neue Freundin FKA twigs (26) gemacht.

Hat Rihanna etwa ein Auge auf Robert Pattinson geworfen? Zumindest soll sie den Frauenschwarm auf einer Party in New York heftig angeflirtet haben – und das, obwohl auch dessen neue Liebe FKA twigs zugegen war. Die soll über das Gebaren des Popstars empört gewesen sein. „Sie kam gerade von einer ausverkauften Show im Terminal 5, also war sie müde und nahm auf einer der VIP-Couches Platz“, beobachtete ein Informant des „Heat“-Magazins die Szenerie. „Als Rihanna ankam und anfing, Rob anzuflirten, dauerte es nicht lange, bis sie auf den Beinen war und neben ihm stand, und Rihanna mit einem tödlichen Blick ansah. Sie ist nicht die Art von Frau, die es zulässt, dass Rihanna vor ihren Augen mit ihrem Mann flirtet“, stellte der Augenzeuge klar.

Anzeige

Dass FKA twigs so sensibel auf die Plauderei von RiRi und Robert Pattinson reagiert, ist nachvollziehbar. Immerhin soll die zeigefreudige Sängerin auch für die Ehekrise von ihrem Mentor Jay Z (44) verantwortlich gewesen sein.

Robert Pattinson agierte in dieser angespannten Situation zudem mit wenig Feingefühl. „Rob war ziemlich angeheitert, als Rihanna also anfing, ihn zu umarmen und an ihm zu hängen, schien er nicht zu bemerken, wie unwohl sich twigs dabei fühlte.“


Kommentare


Blogs