Thema

Auftritt in Grün
Rihanna begeistert bei den „iHeartRadio Music Awards“

Rihanna (27) ist wieder da: Erst vor wenigen Tagen hatte der Superstar überraschend seine neue Single „Bitch Better Have My Money“ veröffentlicht – nun performte sie den Song bei den „iHeartRadio Music Awards“ vergangenen Sonntag. Und das konnte sich nicht nur hören, sondern auch sehen lassen.

  • Rihanna

    Foto: GEtty Images

    Rihannas Auftritt musste in den USA über 20 Mal gepiept werden.

Was für ein Auftritt! Dass Rihanna sich gern in außergewöhnlichen Outfits zeigt, ist nichts Neues. Bei den „iHeartRadio Music Awards“ in Los Angeles präsentierte sie zum ersten Mal live ihre neuste Single – und zwar in einem giftgrünen Look und mit ganz viel Dekolleté.

Anzeige

Rihanna geht unter die Rapper
Kaum einem Auftritt bei den „iHeartRadio Music Awards“ wurde so heftig entgegen gefiebert, wie dem von Rihanna. Bei der ersten Live-Darbietung ihrer neuen Single „Bitch Better Have My Money“ ließ sie es dann auch richtig krachen: Auf der Bühne stieg sie aus einem Helikopter und präsentierte sich in einem grünen Pelzmantel, farblich passenden Overknees, grüner Brille und entsprechenden Accessoires – alles von „Versace“. Dass RiRi gleichzeitig gut aussehen, singen UND rappen kann, bewies sie bei ihrer Performance dann auch gleich.

Wann kommt das neue Album?
„Bitch Better Have My Money“ ist ein echter Rap-Song und die zweite Single aus Rihannas kommendem Album, das „R8“ heißen soll. Im Januar hatte sie bereits gemeinsam mit Kanye West (37) und Paul McCartney (72) den Akustik-Ohrwurm „FourFiveSeconds“ herausgebracht. 2012 war das letzte Studioalbum der Sängerin veröffentlicht worden – lange dürfte das Release von „R8“ also nicht mehr auf sich warten lassen. Und geht es nach den ersten beiden Singles, zeigt Rihanna auf ihrer neuen Platte mehr Seiten von sich als je zuvor.


Kommentare


Blogs