Thema

Rihanna als Bond-Girl
Heißer Auftritt an der Seite von Daniel Craig

Rihanna (26) in geheimer Mission: Angeblich soll sie im kommenden „James Bond“-Film eine kleine Gastrolle erhalten. Wird die Sängerin 007-Agent Daniel Craig (46) bald auf der großen Kinoleinwand bezirzen?

Die Lizenz zum Verführen scheint Rihanna bereits für sich gepachtet zu haben. Vielleicht kann der Popstar aber auch schon bald die Lizenz zum Töten für sich proklamieren. Die Produzenten des neuen „James Bond“-Streifens sollen Gerüchten zufolge ganz heiß auf Riri als Bond-Girl sein. Nun läge der Musikerin bereits eine Anfrage für einen kurzen Gastauftritt vor. „Rihanna ist ein großer Fan der ‚Bond‘-Filme und hat schon immer mit der Idee geliebäugelt, in einem von ihnen aufzutauchen“, steckte ein Informant der Zeitung „The Sunday Mirror“.

„Sie musste darüber gar nicht lange nachdenken, sie weiß, dass sie es tun möchte. Sie ist sehr aufgeregt“, verriet die Quelle weiter. Über den genauen Umfang und die Gestaltung von Rihannas Rolle konnte ihr Bekannter jedoch noch keine Angaben machen. Sicher werden aber die weiblichen Reize der barbadischen Schönheit vor der Kamera ihren Einsatz bekommen. Ob Rihanna vielleicht ein kleines Techtelmechtel mit „James Bond“ alias Daniel Craig höchstpersönlich anfangen wird? Das Geheimnis dürfte bald gelüftet sein, denn die Dreharbeiten zum neusten Film der Spionagereihe sollen laut „Filmstarts“ noch im Dezember 2014 beginnen.
 
Vor Rihanna wurde Topmodel Cara Delevingne (22) als heiße Anwärterin auf den Titel des Bond-Girls gehandelt. Das Mannequin mit den markanten Augenbrauen konnte in den vergangenen Monaten mehrere Rollenangebote verbuchen. Ob Cara nun gemeinsam mit ihrer guten Freundin Rihanna um „James Bond“-Darsteller Daniel Craig buhlen wird?

Anzeige

Kommentare


Blogs