Private Urlaubsfotos geleakt
Kendall Jenner & Harry Styles total verliebt

Zum Jahreswechsel urlaubte Topmodel Kendall Jenner (20) mit Popstar Harry Styles (22) auf St. Barths. Wie gut sich die beiden dabei verstanden, zeigen nun einige private Fotos, die ihren Weg ins Netz gefunden haben.

Dass Kendall Jenner und One-Direction-Star Harry Styles in ihrem gemeinsamen Urlaub vor wenigen Monaten bestens miteinander auskamen, bewiesen einige Paparazzi-Bilder bereits. Nach einem Hacker-Angriff sind jetzt neue Fotos von dem Trip aufgetaucht, die das Paar in ganz intimen Momenten zeigen.

Total verliebt im Urlaub
Offenbar war es ein übermotivierter One-Direction-Fan, der die iCloud von Anne Cox, der Mutter von Harry Styles, hackte und die Fotos in Netz stellte. Darauf unter anderem zu sehen: Kendall Jenner im Bikini auf dem Schoß des Briten, etliche süße Umarmungen und ziemlich verliebte Blicke. Dass es zwischen den Jungstars zumindest während des Urlaubs heiß her ging, ist damit endgültig bewiesen. Angeblich sollen die beiden aber schon wieder getrennt sein.



Kendall Jenner schweigt
Auf Twitter und Co. verbreiten sich die Fotos rasend schnell. Kendall Jenner hat sich bisher nicht öffentlich zu dem Leak geäußert, auch Harry Styles hält sich bedeckt. Ein Insider des Promi-Portals „Hollywood Life“ will jedoch wissen, dass der Sänger alles andere als begeistert ist. Zwar seien ihm die Pics keineswegs peinlich, trotzdem sei er sauer: „Er beschützt seine Mama gern, und dass sie zum Ziel von Hackern wurde, macht ihn wütend. Er ist der Berühmte und er lässt sich viel gefallen, aber sie steht nicht in der Öffentlichkeit. Es macht ihn sauer, dass jemand so mit ihr umgeht.“ 

Anzeige

Kommentare


Blogs