Schwedisches Königshaus bestätigt
Prinzessin Sofia von Schweden ist schwanger

Die Spatzen hatten es schon seit Tagen von den Palastdächern gezwitschert. Nun ist es offiziell: Prinzessin Sofia (30) und Prinz Carl Philip (36) erwarten ein Kind.

„Wir sind so glücklich und aufgeregt euch mitteilen zu können, dass wir unser erstes Kind erwarten. Wir freuen uns sehr darauf“ heißt es in einem offiziellen Statement auf der Facebook-Seite des schwedischen Königshauses. 

Prins Carl Philip och Prinsessan Sofia väntar barn / The Prince Couple is expecting a child”Vi är så lyckliga och glada...

Posted by Kungahuset on Donnerstag, 15. Oktober 2015

Demnach soll das Kind im April 2016 auf die Welt kommen – Prinzessin Sofia wäre also mindestens im dritten Monat schwanger.

Erst Anfang Juni hatten sich die bürgerliche Sofia Hellqvist und Prinz Carl Philip von Schweden in einer romantischen Zeremonie das Ja-Wort gegeben. Mindestens seit diesem Zeitpunkt rückte die Bauchmitte ins Interesse der schwedischen Untertanen und der royalen Fans weltweit. 

Für die schwedischen Royals wird es somit 2016 viel Grund zum Feiern geben: Im März bekommt Carl Philips älteste Schwester, Kronprinzessin Victoria (38), ihr zweites Kind.

Anzeige

Kommentare


Blogs