Robert Pattinson und Kristen Stewart
Streit um gemeinsame Freundin Ellie Goulding?

Wie bei so vielen Trennungen mussten sich auch viele Freunde von Robert Pattinson (27) und Kristen Stewart (23) nach dem Liebes-Aus für eine Seite entscheiden. Einer Person fällt dies aber nach wie vor ganz besonders schwer: Sängerin Ellie Goulding (27).

Bereits seit etwa einem Dreivierteljahr sind die „Twilight“-Darsteller Robert Pattinson und Kristen Stewart kein Paar mehr. Obwohl immer wieder über eine On/Off-Beziehung spekuliert wird und die zwei angeblich sogar noch miteinander telefonieren und chatten sollen, sieht die Realität wohl eher so aus, dass die beiden nicht zur gleichen Zeit am selben Ort sein können. Besonders ihre gemeinsame Freundin Ellie Goulding bekomme das zu spüren.

Anzeige

„Ellie ist sowohl mit Rob als auch mit Kristen sehr gut befreundet und hat früher immer Zeit mit ihnen beiden als Paar verbracht. Seit ihrer Trennung hängt sie immer noch mit beiden rum, aber eben getrennt. Die Dinge erweisen sich als ziemlich schwierig im Moment“, verriet ein Nahestehender dem „Now“-Magazin über die komplizierte Freundschaft zwischen Ellie Goulding und Robert Pattinson sowie Kristen Stewart.

Ellie Goulding will zum diesjährigen Coachella Festival trotz Trennung beide einladen

Auch in diesem Jahr tritt die blonde Brit-Pop-Sängerin beim groß gefeierten Coachella Festival in den USA auf – zu dem auch die beiden Schauspieler kommen sollen. „Ellie möchte, dass beide ihrer Freunde dort sind. Es ist eines der größten Events des Jahres für sie, gerade weil sie damit beginnt, ihre Spuren auf dem amerikanischen Markt zu hinterlassen“, plauderte der Informant weiter aus.

Schwierig erscheint da nur, dass die Beziehung von Kristen Stewart und Robert Pattinson nach wie vor nicht die beste sein soll. Dem sei sich auch ihre gemeinsame Freundin Ellie Goulding bewusst: „Sie weiß, dass ihre Freunde derzeit nicht am gleichen Fleck sein können, deshalb fühlt sie sich, als würde sie zwischen zwei Stühlen sitzen.“

Kommentare


Blogs