Parade bei Macy's oder mit der Familie zu Hause

Parade bei Macy's oder mit der Familie zu Hause
So feierten die Promis Thanksgiving

Während das Erntedankfest in Deutschland vielleicht noch auf dem Land eine Rolle spielt, ist Thanksgiving in den USA immer ein traditionelles Fest, dass groß gefeiert wir. STYLEBOOK zeigt, was drüben los war.

  • Thanksgiving

    1/16

    Foto: Splash News

    THANKSGIVING

    Gwen Stefani besucht die Familie...

Während die einen durch die Straßen von New York zogen, genossen die anderen den Feiertag ganz entspannt mit der Familie.

Anzeige

Schauspielerin Molly Sims (38) chillte am Pool in Mexiko, Sängerin Rihanna (23) schmiss eine Party samt traditionellem Truthahn-Essen für ihre „Loud“-Tour-Crew und Gwen Stefani (42) besuchte mit Ehemann Gavin Rossdale (46) und ihren Kids Kingston und Zuma die Familie.

Während Amanda Seyfried (25) mit ihrem Hund Joggen ging, statt an fettiges Geflügel zu denken, gaben die Schauspielerinnen Zoe Saldana (33), Kim Kardashian (31) und Jennifer Love Hewitt (32) Essen an Obdachlose in Los Angeles aus.

In New York veranstaltete das Kult-Kaufhaus Macy’s seine traditionelle Thanksgiving-Parade. Wie bei einem gigantischen Familientreffen der Comic-Allstars flogen Ballons in Form von Snoopy, Hello Kitty, Spiderman und den Animations-Stars aus „Toy Story“ vom Central Park über den Timesquare bis nach Downtown durch die Straßenschluchten.

Prominente Unterstützung bekamen die Zeichentrick-Helden von den Sängerinnen Avril Lavigne (27), „Harry Potter“-Star Daniel Radcliffe (22) und Mary J. Blige (40). Wer noch alles dabei war, sehen Sie in der Bildergalerie.

Thanksgiving, beziehungsweise der sogenannte „Black Friday“ danach, markiert in den USA übrigens den Startschuss zum Weihnachtsshopping. STYLEBOOK bleibt gespannt, was die Stars so alles einkaufen...

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs