Orlando Bloom endlich mit neuer Freundin?
Heißer Flirt mit Noomi Rapace

Hat Orlando Bloom (37) die gescheiterte Ehe mit Miranda Kerr (31) endlich verarbeitet? Angeblich hat der Schauspieler wieder Schmetterlinge im Bauch: Kollegin Noomi Rapace (34) soll seine neue Freundin sein.

  • Orlando Bloom mit Noomi Rapace

    Foto: Getty Images

    Lässt Noomi Rapace jetzt das Herz von Orlando Bloom höher schlagen

Statt mit wilden Frauengeschichten sorgte Orlando Bloom nach der Trennung von Miranda Kerr eher durch seine Rauferei mit Justin Bieber (20) für Schlagzeilen. Doch die Liebesflaute des Schauspielers scheint vorbei: Noomi Rapace soll die neue Freundin an seiner Seite sein. Die beiden standen gerade in Prag für den Film „Unlocked“ vor der Kamera – dabei hat es anscheinend gefunkt. „Orlando und Noomi verbrachten während des Drehs viel Zeit miteinander, sowohl am Set als auch privat“, plaudert ein Informant der US-amerikanischen „OK!“ aus. „Sie gingen zusammen auf Sightseeing-Tour und trafen sich zum Abendessen. Die Chemie stimmt bei ihnen.“

Anzeige

Ob sich aus dem Flirt wirklich mehr entwickeln kann? „Die Beziehung ist noch sehr frisch, und offiziell sind sie auch noch kein Paar. Aber das könnte der Anfang von etwas ganz Großem sein“, gibt sich der allwissende Unbekannte zuversichtlich. Immerhin halte Orlando Bloom seine potenzielle neue, feste Freundin Noomi Rapace für eine ganz besondere Person.

Die Schwedin ist in Deutschland vor allem als Lisbeth Salander aus der „Millennium“-Trilogie bekannt. Seitdem spielte sie vermehrt in internationalen Produktionen wie „Prometheus – Dunkle Zeichen“ oder „Sherlock Holmes: Spiel im Schatten“ mit. Für „Unlocked“ drehte Noomi Rapace nun in Prag nicht nur mit Orlando Bloom, sondern auch mit weiteren Topstars wie Michael Douglas (70) und John Malkovich (61). Ob sie bei der Filmpremiere dann als neue Freundin von Orlando Bloom über den roten Teppich spazieren wird? Es bleibt spannend. Ein Termin für die Premiere des Streifens steht jedoch noch aus.


Kommentare


Blogs