Orlando Bloom mit Stern geehrt
Mit Sohn Flynn auf „Walk of Fame“

Auch wenn der Sohn von Orlando Bloom (37) erst drei Jahre alt ist, diesen Tag wird er hoffentlich nie vergessen. Sein berühmter Vater bekam jetzt einen Stern auf dem „Walk of Fame“ in Hollywood – und nahm zur Verleihung seinen kleinen Sohn mit.

Orlando Bloom machte jetzt ein Hollywood-Event kurzerhand zur Familiensache. Der Schauspieler kam zur Enthüllung seines Sterns auf dem „Walk of Fame“ zusammen mit seinem kleinen Sohn Flynn (3). Sein Name prangt nun auf einem Stern, der auf dem berühmten Boulevard mitten in Hollywood zu finden ist. Nachdem Kate Winslet (38) vor Kurzem ebenfalls einen Stern erhielt, trägt die Auszeichnung von Orlando Bloom die Nummer 2521.

Anzeige

Wie Fotos der Preisverleihung zeigen, kam der „Der Herr der Ringe“-Star im blauen Anzug und mit weißem Hemd zu dem Event. Der Hingucker seines Auftritts dürfte aber nicht das Outfit des Schauspielers gewesen sein, sondern vielmehr seine Begleitung: Sohnemann Flynn sah in Jeans und einem blau-weiß gestreiften Hemd einfach zuckersüß aus.

Seit sich Orlando Bloom und seine Frau Miranda Kerr (30) im vergangenen Herbst getrennt haben, muss der Dreijährige zwischen seinen Eltern hin- und herpendeln. Die Erziehung seines Kindes ist dem britischen Star aber trotz Karriere enorm wichtig. „Ich will ein Teil seines Lebens sein und so viel dazu beitragen und Einfluss auf sein Leben nehmen, wie ich kann“, wird der Ex von Miranda Kerr vom „Hello!“-Magazin zitiert. Kein Wunder also, dass Flynn bei der Enthüllung des Sterns auf dem „Walk of Fame“ nicht fehlen durfte.



Blogs