Nix mit Rihanna
Leonardo DiCaprio dementiert Affäre

Alle, die in Leonardo DiCaprio (40) und Rihanna (27) das nächste Traumpaar gesehen haben, müssen jetzt ganz stark sein! Leos Sprecher hat sich mittlerweile zu einem Affären-Statement hinreißen lassen – allerdings klingt das gar nicht nach großer Lovestory.

  • Leonardo DiCaprio (40) und Rihanna (27)

    Foto: Getty Images

    Leonardo DiCaprio will offenbar gar nicht mit Rihanna zusammen sein

Nein, Rihanna und Leonardo DiCaprio sind kein Paar. Das ist kurz und knapp die traurige Nachricht, die Sprecher des „Titanic“-Stars jetzt über die Presse haben verlauten lassen. Schade eigentlich, die zwei wären wirklich ein interessantes Paar gewesen.

Anzeige

„Nur gute Freunde“

Doch wie immer in Hollywood, wenn sich zwei Prominente zusammentun und vermeintlich anbandeln, läuft zwischen ihnen erst mal nicht mehr als Freundschaft. „Leo und Rihanna sind nur Freunde“, heißt es daher in der knappen Mitteilung. Dabei wurde erst kürzlich ein Foto von den beiden veröffentlicht, das sie eindeutig beim Turteln gezeigt haben soll. Dass der Superstar-Schauspieler und die R&B-Queen was füreinander übrig haben sollen, macht immerhin schon länger die Runde.

Bloß nicht mit Rihanna

Doch offenbar scheint Leonardo DiCaprio nicht zu wollen, dass dieses Gerücht weiter die Runde macht. Üblicherweise hält sich Leo, was seine Frauenbekanntschaften angeht, recht bedeckt. Merkwürdigerweise scheint ihm jetzt daran gelegen, schnell für klare Verhältnisse zu sorgen. So lässt er weiter mitteilen: „Er war für lange Zeit und ist auch jetzt immer noch Single.“


Kommentare


Blogs