Nicki Minaj macht Mode für Kmart
Die Rapperin zieht an

Und wieder eine Musikerin, die Fashion macht: Rapperin Nicki Minaj (30) versucht sich als Designerin und hat eine Modelinie kreiert. Die Teile sind schrill, bunt und extravagant – ganz wie sie selbst.

Nicki Minaj hat Kleidung entworfen. Und die ist alles, nur nicht langweilig. Stolz zeigt die 30-jährige Rapperin auf Twitter Stücke ihrer ersten, eigenen Modelinie, die über das Kaufhaus Kmart sowie online über „shopyourway.com“ erhältlich sind.

Anzeige

„Soll ich diese Jacke noch kleiner machen?“, fragt Nicki Minaj ihre Follower unter einem Twitter-Bild, das ein Model mit Hose und dazu passender Jacke mit grafischen Printmustern zeigt. Unter „Everyday Diva“ preist die Rapperin eine hochtaillierte, ausgeblichene Jeans an. Dazu kommen ausgeflippte Leggins, für die die Trägerinnen definitiv Mut brauchen. Nicki Minaj selbst steht ihre eigene Kollektion auf jeden Fall ziemlich gut. Denn auf einem der Twitter-Fotos ist sie mit einem neonpinken Cap mit ganz vielen Klunkern drauf zu sehen.

Die Arbeit an ihrer eigenen Modekollektion scheint der Rapperin ziemlich Spaß gemacht zu haben. Ebenfalls auf Twitter verkündet Nicki Minaj, dass sie auch schon an einer Männer-Kollektion arbeitet. Ob die genauso farbenfroh und schrill wird? Lassen wir uns überraschen...

Kommentare


Blogs