Forbes-Liste: Die mächtigsten Frauen aus dem Showbusiness

Neue Forbes-Liste
Das sind die mächtigsten Frauen im Showbiz

Sie sind wohlhabend, einflussreich und weiblich! Das Wirtschaftsmagazin „Forbes“ hat seine jährliche Liste der 100 mächtigsten Frauen der Welt veröffentlicht. Und nicht nur Politikerinnen und Businessfrauen sind unter ihnen, sondern auch Größen aus dem Unterhaltungs-Business.

  • 1/9

    Foto: Getty Images

    Platz 13: Oprah WInfrey (59)

    Sie ist eine der erfolgreichsten Talkshow-Moderatorinnen der USA, Vorsitzende ihres eigenen TV-Kanals und unterstützt zahlreiche Charity-Organisationen. Kurz: Diese Frau ist omnipresent und hat das Vertrauen einer riesigen Nation auf ihrer Seite. Das macht sie unbestritten zu einer der einflussreichsten Frauen der Welt und zu einer der reichsten. Geschätztes Vermögen: 2,7 Milliarden Dollar

Wieder einmal führt Angela Merkel die Spitze der von „Forbes“ veröffentlichten Liste der 100 mächtigsten Frauen der Welt an. Doch auch jenseits der Welt-Politik haben Ladys etwas zu sagen.

Anzeige

Gemessen an Einkommen, Medienpräsenz und Einfluss sind auch TV-Größen wie Oprah Winfrey (Platz 13), Sofia Vergara (Platz 38) und Ellen DeGeneres (Platz 51) mega-mächtig. Ganz zu schweigen von den Damen aus dem Musikgeschäft – Sängerinnen wie Beyoncé (Platz 17) und LadyGaga (Platz 45) gehören längst zu den wichtigsten Meinungsmachern der Welt.

Diese Frauen haben eine Stimme, die von vielen gehört und ernst genommen wird. Ein Buch das Oprah in ihrem Buchclub empfiehlt, landet meist auf den Bestsellerlisten der USA, ein Tweet von Lady Gaga erreicht über 37 Millionen Follower.

Welche Frauen aus Musik-, Film- und Showbiz es ebenfalls in die Liste schafften: in der Galerie!

Kommentare


Blogs