Stars: Naomi Campbell und Michael Fassbender
Heiße Küsse in London

Gibt es ein neues Traumpaar im Showbusiness? Naomi Campbell (43) und Michael Fassbender (37) scheinen derzeit mächtig ineinander verliebt zu sein. In einem Londoner Restaurant wurden sie angeblich sogar beim Knutschen erwischt.

Zwischen Michael Fassbender und Naomi Campbell hat es offenbar gefunkt. Wie die britische „The Sun“ berichtet, sind der Schauspieler und das Model frisch verliebt. Vor wenigen Tagen sollen sich die beiden in einem schicken Lokal in London getroffen haben, um einen romantischen Abend miteinander zu verbringen. Dafür stand ihnen laut dem Klatschblatt ein etwas abgeschiedener Bereich in dem Restaurant zu. Dennoch konnten einige andere Gäste offenbar ein paar Blicke auf Michael Fassbender und Naomi Campbell werfen.

Anzeige

„Aber es hat sie nicht gestört, dass man sie zusammen gesehen hat, und sie waren sich offensichtlich sehr zugeneigt. An einer Stelle haben sie sogar angefangen, rumzuknutschen“, sagte ein Insider der „The Sun“.

Das Model soll ganz hingerissen von dem Schauspieler sein und sich auf das Date schon sehr gefreut haben. Allerdings ist Naomi Campbell es auch gewohnt, mit Männern wie Michael Fassbender zu turteln. „Naomi hat immer reiche und berühmte Männer, die ihr den Hof machen, deshalb haben wir keine Ahnung, ob diese Dates mit Michael Fassbender sich in etwas Ernsthaftes verwandeln werden“, erklärte der Informant. In den nächsten Wochen sollte sich aber zeigen, wie es mit dem Model und dem Hollywoodstar weitergeht.



Blogs