Angelina Jolie, Brad Pitt, Mr. & Mrs. Smith

Foto: dpa Picture Alliance

Brangelina
Endlich wieder zusammen auf der Leinwand!

Darauf haben Hollywood und die Fans gewartet: Brad Pitt (48) und Angelina Jolie (36) wollen für den Film „The Counselor“ gemeinsam auf die Leinwand zurückkehren. Dabei hatte das Paar immer wieder beteuert, nicht mehr gemeinsam vor der Kamera stehen zu wollen.

  • 1/4

    Foto: dpa Picture Alliance

    Privat ein Paar, aber auf der Leinwand wollten sie eigentlich nicht wieder gemeinsam auftreten. Jetzt tun es Brangelina doch für den Streifen „The Counselor“

Brad Pitt und Angelina Jolie haben offensichtlich ein cleveres Konzept, um die Leidenschaft in ihrer Beziehung aufrecht zu erhalten: Gemeinsame Arbeit! Vor sieben Jahren hatten sich Brangelina bei den Dreharbeiten zum Blockbuster „Mr. & Mrs. Smith“ bekanntlich kennen- und lieben gelernt. Wie das Online-Portal „Deadline.com“ berichtet, soll das Hollywood-Traumpaar für den neuen Ridley-Scott-Film „The Counselor“ jetzt endlich wieder gemeinsam vor die Kamera treten. 

Anzeige

Dabei hatte das Paar immer wieder beteuert, wegen der Kinder nie gemeinsam und zur gleichen Zeit an einem Projekt arbeiten zu wollen. Noch im vergangenen Jahr sagte Pitt: „Wir wechseln uns mit der Arbeit ab, damit immer einer bei den Kids sein kann, wenn der andere arbeitet.“ Woher der Sinneswandel rührt, darüber kann nur spekuliert werden...

Angeblich soll Pitt in Panik sein, dass Powerfrau Jolie Hollywoods neuem Frauenschwarm  Michael Fassbender (35) verfallen könnte.

Der übernimmt im Film die Hauptrolle und spielt darin einen Anwalt, der „ein bisschen“ ins Drogengeschäft einsteigen will, aber schnell feststellen muss, dass es „ein bisschen“ in diesem Milieu nicht gibt. Angelina Jolie soll den weiblichen Gegenpart spielen. Pitt wird neben Javier Bardem (43) einen Fiesling mimen. Angeblich soll auch Natalie Portman (30) eine Rolle bekommen.

Allerdings Brad Pitt als Aufpasser für seine Angelina – daran glauben wir nicht. Eher hoffen wir auf einen knallharten Action-Thriller und freuen uns auf die Rückkehr von Brangelina auf der Leinwand.  

Immerhin schrieb Pulitzer-Preisträger Comac McCarthy das Script zu „The Counselor“, dessen Romanvorlage „No Country For Old Men“ bereits zum Kino-Hit wurde und vier Oscars gewann.  „The Counselor“ soll voraussichtlich 2013 in die Kinos kommen.

Kommentare


Blogs