Heidi Klum und Co: Model-Gucken gegen den Winter-Blues

Foto: Instagram

Kalt? Nö! Models-Gucken gegen den Winter-Blues

Heidi Klum (39) genießt das Leben auf einer scheinbar einsamen Insel: Türkisblaues Wasser, feiner Sand, Palmen und nichts und niemand weit und breit in Sicht. Na gut, ein paar Wolken schweben am Himmel. Hauptattraktion des Postkartenmotivs ist aber: Heidi selbst! Ein paar ihrer Kolleginnen tummeln sich übrigens ebenfalls an schönen Stränden..

  • 1/7

    Foto: Bestimage

    Noch guckt Alessandra Ambrosio ganz verträumt, das Shooting hat noch nicht begonnen...

Zufrieden lächelnd liegt Heidi Klum oben ohne auf dem Bauch, den schönen Topmodel-Körper der Sonne entgegen gestreckt. Neid? Nein, nach diesem turbulenten Jahr inklusive der siebten Staffel „Germany’s Next Topmodel“ und der Trennung von Seal sei der vierfachen Mutter diese Erholung gegönnt. Wo genau sich die Modelmama befindet, verrät sie nebst dem Instagram-Bild aber nicht. Das soll wohl ein Geheimnis bleiben.

Anzeige

Ganz und gar nicht im Geheimen tummeln sich andere Topmodel-Traumkörper am Strand: Candice Swanepoel (24), Alessandra Ambrosio (31) und Kate Moss (38) sieht man dieser Tage alle in St. Barth. Doch was hier nach Plantschen und Relaxen aussieht, ist in Wahrheit harte Arbeit, denn die Damen stehen schon wieder für die nächste Bademoden-Kollektion Modell.

Und wir? Gucken fröstelnd aus der kalten Wäsche. Aber man sagt doch: Wer keine Schokolade essen will, soll an Vanille riechen, das stillt den Hunger. Wir versuchen unser Glück mal mit den Fotos der glücklichen Sonnenanbeterinnen und trotzen so dem Winter-Blues – in der Bildergalerie!

Kommentare



Blogs