Milla Jovovich ist wieder schwanger
Zweites Kind mit 38

Milla Jovovich (38) ist offenbar eine Frau der Tat. Erst vor Kurzem hatte die Schauspielerin verkündet, ihre Familie erweitern zu wollen. Die frohe Botschaft folgt auf dem Fuße: Milla ist jetzt zum zweiten Mal schwanger.

Auf Facebook verkündete Milla Jovovich jetzt, dass sie und ihr Ehemann Nachwuchs erwarten. Sehr groß war die Überraschung bei den Fans nicht. Immerhin hatte Milla schon angekündigt, dass ihre Tochter Ever (6) kein Einzelkind bleiben sollte. Angesichts ihres fortgeschrittenen Alters kam die schnelle Schwangerschaft nun aber offenbar selbst für Milla Jovovich etwas unerwartet.

Anzeige

„In diesem Post wollte ich euch eigentlich sagen, wie aufgeregt ich bin, dass ich nach Cape Town, Südafrika fliege, um mit der Arbeit an ,Resident Evil: The Final Chapter' zu beginnen“, schreibt die werdende Mutter am Montag auf Facebook. „Aber … mein Ehemann Paul und ich haben gerade eben herausgefunden, dass wir ein zweites Baby erwarten!!!“, freut sich Milla Jovovich.

Für die Fans von „Resident Evil“ bedeutet dies jedoch auch eine schlechte Nachricht, die Dreharbeiten zu dem Action-Film werden wegen der Schwangerschaft verschoben.  „Wegen der Stunts und dem immer weiter wachsenden Bauch, dachten wir, dass Schwangerschaft und Zombies töten nicht die beste Kombination ist. Ich denke, das Einzige, das ich in der nahen Zukunft vernichten werde, ist ein unendlicher Vorrat an Cupcakes“, scherzt Milla Jovovich.

Bei so viel Freude über das kommende Baby können auch die eingefleischtesten „Resident Evil“-Fans nicht böse sein, dass sich die Dreharbeiten verschieben. Auf Facebook beglückwünschen sie die schwangere Schauspielerin zu der frohen Botschaft.


Kommentare


Blogs