Thema

Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger
Keine Einladung zu Schwester Katherines Geburtstag

Maria Shriver (59) ist wohl nicht die Einzige, die der Beziehung von Miley Cyrus (22) und Patrick Schwarzenegger (21) etwas skeptisch gegenüber steht. Auch Patricks Schwester ist kein großer Miley-Fan. Zu ihrer Geburtstagsparty lud sie die Skandalnudel einfach nicht ein.

  • Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger

    Foto: Getty Images

    Patrick Schwarzenegger feierte jetzt bei Schwester Katherine ohne Miley Cyrus

Zoff im Hause Schwarzenegger: Offenbar gibt es niemanden in der Familie, der Miley Cyrus eine Chance geben möchte. Unlängst wurde bekannt, dass Maria Shriver über die Liaison ihres Sohnes Patrick Schwarzenegger mit der Sängerin entsetzt sei. Auf die Seite des Familienoberhaupts schlägt sich nun auch Patricks Schwester Katherine Schwarzenegger (25). Die feierte am vergangenen Wochenende ihren 25. Geburtstag und lud eine dazu nicht ein: Miley Cyrus.

Anzeige

Streit mit Patrick Schwarzenegger scheint da vorprogrammiert. „Ich bin sicher, dass es Spannungen gab, denn es waren viele Leute da, es war nicht nur im Kreise der Familie“, berichtet ein Informant von „Hollywood Life“. „Wenn er noch mit seiner Ex zusammen wäre, wäre diese willkommen gewesen, aber Miley nicht. Das muss eine schwierige Situation gewesen sein“, erläutert die Quelle weiter.

Dass Maria Shriver Miley Cyrus nicht mag, ist eine Sache. Dass sich nun aber auch die Schwester von Patrick Schwarzenegger gegen sie stellt, könnte für den Popstar zur ernsthaften Bedrohung werden. Der Frauenschwarm pflegt ein sehr enges Verhältnis zu Katherine, wie unter anderem sein niedlicher Geburtstagsgruß auf Instagram zeigt. „Alles Liebe zum Geburtstag für die beste Schwester überhaupt. Liebe dich“, schrieb das Model zu einem süßen Foto von sich und Katherine.

Miley Cyrus sollte sich nun vielleicht für die Feiertage eine große Charme-Offensive überlegen, um die Herzen des Schwarzenegger-Shriver-Clans doch noch zu gewinnen. Die Frage ist, ob sie überhaupt die Gelegenheit bekommt, sich vor der Familie von Patrick Schwarzenegger zu beweisen. Womöglich lädt diese sie auch an Weihnachten einfach nicht ein.


Kommentare


Blogs