Thema

Miley Cyrus als Musikexpertin
Bald in der Jury von „X Factor“?

Britney Spears (32) und Demi Lovato (21) haben es vorgemacht, zieht Miley Cyrus (21) jetzt nach? Die „Wrecking Ball“-Sängerin könnte bald ihre langjährige Erfahrung im Showbusiness mit jungen Talenten teilen, und zwar als Jurymitglied bei „X Factor“.

Miley Cyrus ist derzeit dick im Geschäft – und neben ihren Skandalauftritten macht sie auch mit ihrer Musik von sich reden. Das ist auch Simon Cowell (54) nicht entgangen. Der Erfinder der Castingshow „X Factor“ könnte sich die junge Sängerin gut als Jurymitglied in seiner Sendung vorstellen.

Anzeige

Im Interview mit „Mashable“ erklärte Simon Cowell, dass Miley Cyrus ihn bei ihrem ersten Treffen restlos von sich überzeugt hätte. „Ich habe kürzlich Miley Cyrus getroffen und ich mochte sie wirklich“, erklärte er. Als Jurorin bei „X Factor“ würde die Blondine sicher für viel Wirbel sorgen, aber auch ihre musikalische Expertise käme zum Einsatz. „Sie hat auf jeden Fall eine eigene Meinung“, sagte Simon Cowell.

Als weitere Juroren könne sich der Brite Paula Abdul (51) und Randy Jackson (57) vorstellen, mit denen er bereits zusammen in der Jury von „American Idol“ saß. „Sie waren meine Lieblings-Juroren, weil wir einfach eine unglaubliche Zeit zusammen hatten.“ Miley Cyrus wäre mit ihren 21 Jahren eindeutig der junge Hüpfer in Simon Cowells Traum-Jury. Für die Einschaltquoten wäre das aber sicher nicht von Nachteil.


Kommentare


Blogs