Thema

Miley Cyrus als Lil’Kim
Schräges Kostüm für Halloween

Halloween ist für Miley Cyrus (20) die ultimative Legitimation, sich noch auffälliger zu kleiden als sie es ohnehin schon tut. Für den 31. Oktober schmeißt sich die Sängerin in Schale und präsentiert sich in einem Kostüm, das ihre Kollegin Lil’Kim (39) bei den „MTV Video Music Awards“ 1999 trug.

  • Miley Cyrus verkleidet sich an Halloween als Lil‘Kim

    Foto: Getty Images

    Miley Cyrus verkleidet sich an Halloween als Lil‘Kim

Dass Miley Cyrus nicht viel von Konventionen und Kleidungsetikette hält, dürfte mittlerweile jedem klar sein. Die Sängerin zeigt gerne Haut und schockt mit ihren freizügigen Outfits. Kein Wunder also, dass sie an Halloween erst recht über die Stränge schlägt. Zur gruseligsten Nacht des Jahres imitiert sie ihre Kollegin Lil’Kim in einem äußerst heißen Kostüm.

Anzeige

Lila Perücke, ein violetter Einteiler und eine fast blanke Brust – so feiert Miley Cyrus Halloween. Ihr mit glitzernden Blumen besticktes Kostüm verhüllt nur einen Arm, der andere liegt frei – ebenso wie ihr halber Oberkörper. Der asymmetrische Ausschnitt verdeckt lediglich eine Brust, auf der anderen klebt eine lila Glitzerblume. Via Instagram und Twitter schickte die Sängerin vorab diverse Fotos im Halloweenkostüm an ihre Fans. Dazu schrieb sie: „Happy Halloween“, und bedachte ihre Kollegin Lil’Kim mit mehreren Herzchen.

Tatsächlich trug die Rapperin 1999 ein ganz ähnliches Kostüm. Damals sorgte sie bei den „MTV Video Music Awards“ für Furore. Der Schockeffekt des Outfits ist wohl auch nach 14 Jahren noch nicht verflogen, so viel nackte Haut ist schließlich immer ein Hingucker.


Kommentare


Blogs