Thema

Mila Kunis verbietet Ashton Kutcher den Kontakt
Demi Moore ist tabu

Jetzt zeigt Mila Kunis (30) Zähne. Angeblich hat sie Ashton Kutcher (35) ein Ultimatum gestellt: Entweder Demi Moore (50) – oder ein Kind! Sollte der „Two and a Half Men“-Star sich also Nachwuchs mit seiner neuen Flamme wünschen, muss er den Kontakt zu seiner Ex abbrechen.

  • Mila Kunis und Demi Moore

    Foto: Getty Images

    Mila Kunis verbietet Ashton Kutcher den Kontakt mit Demi Moore

Bisher hielt Mila Kunis die Füße noch still, wenn es um Demi Moore ging. Nun soll der süße Hollywood-Star seinem Freund allerdings die Grenzen aufgezeigt haben. „Ashton Kutcher redet die ganze Zeit davon, dass er sich mit Mila ein Kind wünscht, deshalb hat sie ihm gesagt, Kinder kriegen kann er vergessen, solange Demi nicht Geschichte ist“, weiß ein Insider dem „National Enquirer“ zu berichten.

Anzeige

Ashton Kutcher und Demi Moore hatten sich im November 2011 nach sechs Jahren Ehe endgültig getrennt – offiziell geschieden sind sie allerdings noch immer nicht. Grund hierfür sind angeblich Streitereien ums Geld. Obwohl Demi Moore finanziell gut aufgestellt ist, verlangt sie von ihrem Ex Unterhalt – ein Umstand, den der TV-Star so nicht dulden will.

Mila Kunis sei das Gerangel mittlerweile aber egal, so der vielwissende Insider. Sie wolle mit Ashton Kutcher endlich eine eigene Familie gründen…

Böse Zungen vermuten hinter Moores und Kutchers Nicht-Scheidung allerdings längst etwas ganz anderes: Gerüchten zufolge seien die beiden Hollywood-Stars nie wirklich verheiratet gewesen, sondern hätten ihren Bund fürs Leben lediglich während einer Kabbala-Zeremonie beschlossen.


Kommentare


Blogs