Thema

Stars: Mila Kunis und Ashton Kutcher
Der Babyname steht fest

Mila Kunis (30) kann ihre runde Babykugel inzwischen kaum noch verstecken. Entsprechend bereiten sie und Ashton Kutcher (36) die Ankunft ihres kleinen Sprosses intensiv vor. Angeblich haben die werdenden Eltern auch schon einen Namen für das Kind ausgesucht.

Wenige Monate vor der Geburt hat das Baby-Fieber Mila Kunis und Ashton Kutcher offenbar voll erfasst. Das Paar ist momentan angeblich schwer damit beschäftigt, sein Zuhause auf den neuen Bewohner vorzubereiten und hat sogar schon das Kinderzimmer eingerichtet.

Anzeige

Wie bereits im April bekannt wurde, soll die Schauspielerin mit einem Mädchen schwanger sein. Das fertige Babyzimmer gleiche deshalb aber keineswegs einem rosafarbenen Prinzessinnentraum. „Es ist in Grün eingerichtet mit Baby-Stofftieren. Es hat den Dschungel als Thema“, verrät ein Bekannter von Mila Kunis und Ashton Kutcher dem Gossipportal „RadarOnline“.

Spannender als die Zimmereinrichtung ist jedoch die Frage, wie die beiden Hollywoodstars ihr Kind nennen werden. „Ein Name, über den gesprochen wird und der im Raum steht ist Finn“, weiß die Quelle zu berichten. Diesen hätten sich Mila Kunis und Ashton Kutcher aus einem ganz bestimmen Grund ausgesucht: „Der Mädchenname von Ashtons Mutter lautet Finnegan.“

Dabei hieß es noch vor einigen Wochen, das Paar würde einen traditionellen russischen Namen favorisieren. Immerhin stammt Mila Kunis gebürtig aus der Ukraine.


Kommentare


Blogs