Britney Spears geschockt von Schwester Jamie Lynn
Messerattacke im Sandwich-Shop

Kaum blickt Britney Spears (33) auf ein nahezu skandalfreies Jahr, dreht offenbar ein anderes Familienmitglied durch. Brits kleine Schwester Jamie Lynn zückte bei einem Streit in einem Sandwich-Shop nun offenbar ein Messer.

  • Jamie Lynn und Britney Spears

    Foto: Getty Images

    Mit den Spears-Schwestern sollte man sich lieber nicht anlegen

Blonde Haare, süßes Lächeln – dass hinter so einer unschuldigen Fassade Abgründe lauern können, bewies Britney Spears schon mehrmals. Auch ihre Schwester Jamie Lynn hat es offenbar faustdick hinter den Ohren, wie ein aktueller Zwischenfall beweist.

Die junge Sängerin feierte am Sonntag mit einer Freundin deren Geburtstag. Dabei verschlug es die Mädels für einen Snack in das Fastfood-Restaurant „Pita Pit“. Doch statt gemütlich zu essen, gerieten die jungen Frauen offenbar in einen Streit. Wie das US-Klatschportal „TMZ“ berichtet, wurden Jamie Lynn und ihre Begleiterin von einer Männergruppe belästigt. Bei einem Tumult wurde die Freundin dabei zu Boden gestoßen. Daraufhin fackelte die Schwester von Britney Spears anscheinend nicht lange und zückte ein Messer, um ihre Freundin zu beschützen.

Anzeige

Um was für eine Art von Messer es sich handelte und ob Jamie Lynn Spears die Waffe aus dem Restaurant hatte oder aus ihrer Tasche zog, ist nicht bekannt. Die Polizei soll die heikle Situation schließlich entschärft haben.

Noch wenige Stunden vor dem Vorfall hatte Jamie Lynn von sich und dem Geburtstagskind einen Schnappschuss auf Instagram gepostet. Darauf wirkten die beiden Freundinnen entspannt und gut gelaunt. Später bezog aber keiner der Beteiligten auf sozialen Medien Stellung zum Messer-Angriff.

Happy Birthday @brandiblair22 !!! #nofilter

Una foto publicada por Jamie Lynn Spears (@jamielynnspears) el

Auch Britney Spears verzichtete darauf, den Verteidigungsreflex ihrer kleinen Schwester zu kommentieren. Stattdessen grüßte sie ihre Fans auf Instagram zum neuen Jahr lieber mit einem niedlichen Video: Gemeinsam mit ihrem neuen Freund Charlie Ebersol stieß sie auf 2015 an.

Hot chocolate beats champagne everyday! Happy new year everyone. May your year be blessed with joy!

Видео опубликовано Britney Spears (@britneyspears)


Kommentare


Blogs