Schauspielerin Meryl Streep
Mit 62 Jahren das älteste „Vogue“-Covergirl aller Zeiten

Sie ist das erste Mal auf dem Titel – und dann gleich das älteste Cover-Girl, das jemals einen amerikanischen „Vogue“-Titel zierte: Meryl Streep! Mit 62 Jahren lächelt sie jetzt von der Januar-Ausgabe. Star-Fotografin Annie Leibovitz setzte sie für das Hochglanzmagazin wunderschön in Szene.

  • 1/4

    Foto: DPA Picture Alliance

    Meryl als Maggie

    So sieht Meryl Streep als Eiserne Lady Margaret Thatcher aus

Aber warum hat es so lang gedauert, ehe der zweifachen Oscar-Preisträgerin diese Ehre zu Teil wurde?

Anzeige

Eine mögliche Erklärung dafür lief im Kino: Meryl Streep spielte im Film „Der Teufel trägt Prada“ die Rolle der tyrannischen Chefin eines großen Modemagazins mit Sitz in New York. Angebliches Vorbild: Anna Wintour, die Chefin der US-„Vogue“.

Die harten Brocken scheinen ihr zu liegen. Denn auch in ihrem neuen Film „The Iron Lady“ spielt sie wieder eine Frau, die sich durch ausgeprägte Charakterstärke auszeichnet: Margaret Thatcher (86), ehemalige Premierministerin Großbritanniens!

„Es war ein Männer-Club“, erzählt Meryl Streep im Interview mit „Vogue“ über das britische Parlament, dem Thatcher in den 1980er Jahren vorstand. „Es gab Frauen, aber es waren vielleicht 16 oder 17 von insgesamt 630 Leuten. Die Welt veränderte sich. Man konnte spüren, wie die alte Ordnung auseinander brach. Es gab viele Leute, die daran nichts ändern wollten, das konnte man fühlen.“

Meryl als Maggie. Dabei dachte Mrs. Streep vor 20 Jahren, ihre Karriere sei zu Ende. Ihr seien nämlich drei verschiedene Filmrollen als Hexe angeboten worden, als sie 40 Jahre alt geworden war. Daraufhin habe sie ihrem Ehemann gesagt: „Es ist vorbei.“ Frauen in ihrer Altersgruppe seien wohl als „irgendwie grotesk“ verschrien.

Offensichtlich war das nur ein vorübergehendes Phänomen. Denn ihre Karriere ging so gut weiter, dass sie Rekordhalterin der Oscar-Nominierungen ist: unglaubliche 16 Mal wurde sie für den Preis der Preise vorgeschlagen, zwei Mal gewann sie.

Ob Maggie Thatcher ihr einen weiteren einbringt?

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs