Thema

Kennen Sie schon Matt Porteous?
So heiß ist der Fotograf von Prinz George

Matt, von dir möchten wir gerne mehr Fotos sehen – und zwar am liebsten Selfies! Der Fotograf Matt Porteous hat nicht nur die sehr niedlichen Fotos von Prinz George geschossen, sondern sieht selbst sehr gut aus. STYLEBOOK.de stellt den neuen Lieblingsfotografen der Windsors genauer vor.

Die süßen Geburtstagsfotos von Prinz George (3) sind eine kleine Sensation. Denn zum ersten Mal hat nicht Mama Catherine (34) oder ein königlicher Hausfotograf die Bilder aufgenommen, sondern ein unbekannter Fotograf, der vorher auch noch nie in Adelskreisen geknipst hat: Matt Porteous von der kleinen, britischen Kanalinsel Jersey.

  • Prinz George

    Foto: Matt Porteous / Studio M.

    So niedlich!!! Verantwortlich für die entzückenden Geburtstagsfotos von Prinz George ist zum ersten Mal der britische Fotograf Matt Porteous

Matt Porteous könnte jetzt der begehrteste Fotograf Großbritanniens werden – und nicht nur wegen den entzückenden Bilder vom kleinen George. Denn Matt selbst ist ziemlich fotogen: Mit seinem braunen Wuschelkopf, dem 3-Tage-Bart, den markanten Gesichtszügen und dem zahnpastaweißen Lächeln könnte er durchaus auch als Männer-Model durchgehen.

  • Matt Porteous

    Foto: Matt Porteous / Studio M.

    Matt Porteous

Doch Glück für uns, dass sich der smarte Brite als Sport-, Reise- und Hochzeitsfotograf etabliert hat. Denn so können wir selbst in den Genuss kommen, vom Hobby-Taucher fotografiert zu werden. Wer eventuell gerade zufällig in London oder in Jersey weilt, sollte also unbedingt einen Abstecher in eines seiner beiden Fotostudios mit dem Namen „Studio M“ machen.

Thanks to @gallerymagazine for this months feature. Matt & Max dynamic duo @thestudio_m #portraitstudio #studio_m www.thestudiom.com

Ein von Director|Photographer|Studio_M (@mattporteous) gepostetes Foto am

Mehr als Fotos dürfen weibliche Fans von Matt Porteous (leider) nicht erwarten. Denn wie unsere Recherche ergeben hat, ist der preisgekrönte Fotograf verlobt. Aber gut, schauen und schmachten darf man ja!

Selfie with Red #dogportraits #selfie

Ein von Director|Photographer|Studio_M (@mattporteous) gepostetes Foto am

Anzeige


Blogs