Stars: Luisa Hartema trennt sich angeblich von Model-Freund
Schon wieder Single?

„Germany’s next Topmodel 2012“ ist angeblich wieder zu haben! Luisa Hartema (19) hat sich Berichten zufolge von ihrem Freund, dem Model Keno Weidner (25) getrennt.

So viele Gemeinsamkeiten und nun doch getrennt: Wie „Bild“ erfahren haben will, hat Luisa Hartema ihren Freund Keno Weidner verlassen. Damit wäre die hübsche Ostfriesin wieder zu haben. Dabei schien doch alles so gut zu laufen zwischen Heidi Klums „Germany‘s next Topmodel“-Gewinnerin der siebten Staffel und ihrem gutaussehenden (Ex)-Freund: Vor anderthalb Jahren wurden die zwei ein Paar. Keno selbst ist ebenfalls Model und kennt sich in dem hart umkämpften Business bestens aus, lief schon für Armani oder Versace.

Anzeige

Luisa Hartema hat die Trennung indes noch keineswegs offiziell bestätigt. Allerdings sucht man auf ihrem Instagram-Profil eher vergeblich nach gemeinsamen Schnappschüssen von ihr und Keno. Es sieht also alles danach aus, als wolle sie ihren vermeintlichen Ex aus ihrem Leben löschen.

Kein Statement bedeutet auch keine Begründung – warum sich Luisa Hartema und ihr Freund nach anderthalb Jahren Beziehung getrennt haben sollen, weiß die Öffentlichkeit bisher nicht. Fest steht aber – sollten die zwei tatsächlich kein Paar mehr sein – dass das Model seit ihrem Sieg bei „GNTM“ 2012 bereits den zweiten Liebesverlust zu vermelden hat. „Sie hat momentan einfach mehr Interesse an ihren Jobs als an unserer Beziehung, am Ende bin ich nur noch hinterhergelaufen“, gab vor einigen Jahren Jugendliebe Christopher zu Protokoll, nachdem Luisa Hartema und er sich getrennt hatten.

Kommentare


Blogs