Lourdes Ciccone Leon
von Lukas Gentemann
Madonnas Tochter hat mit 14 schon eigene Make-up-Linie

Während andere Mädchen im Teenager-Alter erst anfangen, sich an Mamas Beauty-Case zu bedienen, bringt Lourdes „Lola“ Ciccone Leon (14), die Tochter von Sängerin Madonna (52), bereits ihre erste eigene Make-up Kollektion auf den Markt, die sie jetzt im New Yorker Kaufhaus „Macy's“ vorstellte.

  • 1/3

    Foto: Splash News

    Mini-Madonna macht Mode – und jetzt auch Kosmetik!

    Zusammen mit ihrer Mutter entwarf Lourdes ihre erste Mode-Kollektion für das gemeinsame Mode-Label „Material Girl“, benannt nach einem der größten Hits von Madonna

Es ist nicht das erste Mal, dass Lourdes zeigt, dass sie ihrem Alter einiges voraus hat. Zusammen mit ihrer Mutter Madonna entwarf sie im letzten Jahr bereits ihre erste Mode-Kollektion für das gemeinsame Mode-Label „Material Girl“. Die Outfits werden exklusiv vom New Yorker Kaufhaus Macy's vertrieben - mit großem Erfolg!

Anzeige

Wie es sich für ein richtiges Modelabel gehört, bringt „Material Girl“ jetzt auch eine eigene Make-up Linie heraus. Nagellack, Lipgloss, Bodysprays und Lotions sollen die Angebotspalette um Kleidung, Unterwäsche und Schlafbekleidung erweitern.

Ebenso wie die Mode, werden sich auch die Kosmetikprodukte im günstigen Preissegment bewegen. So hat man beispielsweise die Wahl zwischen zehn verschiedenen Nagellack-Tönen für jeweils sieben US-Dollar oder acht Lipgloss-Tönen zum gleichen Preis.

Lourdes, alias „Lola“, wie sie sich selbst in ihrem „Material Girl“-Blog nennt, wählte die Farben und Duftnoten der Produkte höchstpersönlich aus.

Gegenüber dem Online-Magazin „WWD“ erklärte die Nachwuchsdesignerin: „Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht, all meine Lieblingsduftnoten für die Material Girl-Kosmetikprodukte für Körper und Gesicht auszuwählen. Ich habe einfach die Düfte ausgesucht, die ich am liebsten mag.“

Die Namen der Sprays und Lotions klingen auf jeden Fall verheißungsvoll: „Flirty Fruit“, „Sinful Sugar“, „Wicked Watermelon“ oder „Midnight Magnolia“. Ab dem 15. August wird die neue Kosmetik-Linie im Handel erhältlich sein – allerdings leider nur exklusiv bei Macy's in New York.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs