Foto: dpa Picture-Alliance

Model-Vertrag für Ali Lohan
Jetzt kommt Lindsays kleine Schwester!

Unglaublich! Es gibt endlich einmal gute Nachrichten aus dem Hause Lohan. Die 17-jährige Aliana „Ali“ Lohan hat einen Modelvertrag mit der Agentur „Next“ unterschrieben und will nun endlich den Schritt aus dem Schatten ihrer großen Schwester Lindsay wagen.

  • 1/7

    Foto: dpa Picture-Alliance

    Endlich tritt Ali Lohan (r.) aus dem Schatten ihrer großen Schwester Lindsay (l.)

Den Familiennamen „Lohan” umweht tendenziell eine eher negative Aura – bei den  Drogen- und Alkohol-Schlagzeilen, die Lindsay (25), das schwarze Schaf der Familie, seit Jahren verbockt, kein Wunder.

Anzeige

Doch der Fluch um den Namen scheint endlich gebrochen: Lohan-Nesthäkchen Aliana, kurz „Ali“, hat einen mehrjährigen Vertrag mit der Modelagentur „Next“ unterschrieben, wie der Onlinedienst „Just Jared“ weiß.

Damit hat Ali Lohan einen dicken Fisch an Land gezogen. Die Agentur führt auch Topmodels wie Miranda Kerr, Petra Nemkova und Karlie Kloss in der Kartei.

Alexis Borges, Chef der „Next“-Dependance in Los Angeles, gab sich über den neuen Fang ganz euphorisch: „Wir freuen uns riesig, Aliana Lohan repräsentieren zu dürfen. Sie verkörpert die Modezukunft und ihre Wandlungsfähigkeit ist ein Traum für alle Fotografen.“

Ali hatte ihr Model-Können auch schon für die Kollektion ihrer großen Schwester Lindsay „6126“ unter Beweis gestellt. Jetzt versucht sie ihr Glück im Alleingang. Einer, dem das besonders gut gefällt, ist Alis stolzer Vater Michael. Der sagte gegenüber „X17online“:

„Wir könnten kaum glücklicher sein. Ich denke, Ali hat lange genug in Lindsays Schatten gelebt. Das ist die perfekte Gelegenheit für sie endlich ihre Talente unter Beweis zu stellen!“

Nachdem Ali 2008 wegen plötzlichem Wachstum ihrer Teenie-Oberweite in die Klatschpresse geriet, sahen sie viele schon in Lindsays Skandalnudel-Fußstapfen treten. Die Nachricht einer potentiell seriösen Modelkarriere sollte böse Zungen aber vorerst zum Schweigen bringen.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs