Lindsay Lohan mit neuem Freund
Liebelei in der Entzugsklinik

Lindsay Lohan (27) hat einen Kurschatten! Nur kurze Zeit, nachdem die Schauspielerin per Gerichtsbeschluss zum Entzug in das „Cliffside Rehab Center“ ziehen musste, bändelte LiLo mit einem anderen Patienten an. Und die Romanze sorgte für reichlich Ärger in der Klinik.

  • Lindsay Lohan

    Foto: Getty Images

    : Lindsay Lohan soll ihren neuen Freund im Entzug kennengelernt haben

Um sich den Aufenthalt in der Entzugsklinik ein wenig zu versüßen, hat sich Lindsay Lohan im „Cliffside Rehab Center“ einen Freund gesucht, wie ein ehemaliger Patient „Radar Online“ jetzt verriet: „Bevor Lindsay angekommen ist, habe ich mit dem Kerl zusammengewohnt, den sie schlussendlich gedatet hat. Sie war gerade da und schon am ersten oder zweiten Tag haben sie sich geküsst und von da an ging es dann weiter.“ Dabei soll der erst 23-jährige Liebhaber von LiLo zu diesem Zeitpunkt sogar noch mit einer anderen Patientin der Klinik zusammen gewesen sein.

Anzeige

Doch auch wenn Lindsay und ihr vier Jahre jüngerer Freund ihren Spaß hatten: Der Klinikleitung gefiel das Liebesspiel der beiden ganz und gar nicht, immerhin seien Beziehungen zwischen Patienten in „Cliffside“ verboten. Die Affäre hatte dann auch ernste Konsequenzen für den jungen Mann. „Der Kerl wurde letztendlich herausgeworfen wegen Lindsay. Ich weiß, dass er deshalb gebeten wurde zu gehen, da ‚Cliffside‘ eine große Sache daraus gemacht hat. Sie haben jeden befragt und die ganzen Mädchen haben sie verpetzt, weil sie Lindsay gehasst haben“, so der einstige Mitbewohner.

Doch auch jetzt nach dem Entzug sollen sich Lindsay Lohan und ihr bislang unbekannter Freund weiterhin treffen. Bei den „Anonymen Alkoholikern“ knistere es noch immer, wie der Bekannte weiter wissen will: „Sie sind immer noch zusammen. Sie gehen zu Sitzungen und sie trifft ihn dann dort. Sie spricht immer noch jeden Tag mit ihm.“ Trotzdem sei LiLo für den 23-Jährigen angeblich nichts Ernstes: „Der Kerl war zwar nett zu ihr, aber es war nur eine Täuschung. Er würde hinter ihrem Rücken schlecht über sie reden.“


Kommentare


Blogs