Lily Allen hochschwanger… …und so rund wie ein Kürbis

Ein Hal­lo­ween-Kos­tüm? Nicht nö­tig! Pop­star Li­ly Al­len (26) hat ei­nen Kür­bis un­term Arm – und ei­nen ver­schluckt! Es sieht zu­min­dest so aus, denn die Sän­ge­rin („22“) ist mitt­l­erweile hoch­schwan­ger. Nur noch sechs Wo­chen bis zur Ge­burt…

  • 1/2

    Foto: Wenn.com

    Kugelrund

    So twitterte sich Lily Allen. In sechs Wochen soll die Sängerin Mama werden

„Me, bump and pump­kin, i did it last night du­ring x-fac­tor“, schrieb Li­ly via Twit­ter stolz. Zu gut deutsch: „Ich, Bauch und Kür­bis, ich mach­te das Fo­to letz­ten Abend, als X-Fac­tor lief.“

Fast ist es so­weit: Li­ly Al­len wird ihr ers­tes Kind be­ko­mmen! Für sie ist ihr Ba­by­bauch nicht nur an Hal­lo­ween das schöns­te Kos­tüm, denn Li­ly hat­te schon zwei Schwan­gerschaften, die in ei­ner Tra­gö­die en­de­ten.

Schon 2008 er­litt sie ei­ne Fehl­ge­burt im 3. Schwan­ger­schafts­mo­nat. Da­mals war die Sän­ge­rin mit „The Che­mi­cal Bro­thers“-Star Ed Si­mons (41) zu­sam­men. Doch die Be­zie­hung über­lebte die­ses Dra­ma nicht.

Seit 2009 ist die sü­ße Li­ly mit Sam Co­oper (33) zu­sam­men – und zu­sam­men kämpf­ten sie sich auch durch ih­re nächs­te Fehl­ge­burt. Denn am 28. Ok­to­ber 2010 muss­te Li­ly plötz­lich ins Kran­ken­haus. Sie war im 6. Mo­nat schwan­ger und hat­te auf ei­nmal star­ke Bauch­schm­erzen. Doch die Ärz­te konn­ten den un­ge­bo­re­nen Jun­gen nicht ret­ten, nach­dem sie das gan­ze Wo­chen­en­de um sein Le­ben ge­kämpft hat­ten.

Aber die Lie­be der bei­den war stär­ker! Im Som­mer die­sen Jah­res hei­ra­te­ten sie und über­ra­schten ih­re Hoch­zeits­gäs­te mit ei­ner freu­di­gen Nach­richt: Li­ly ist wie­der schwan­ger.

Anzeige

Und die­ses Mal scheint wirk­lich al­les gut zu ge­hen.

Sind Sie bei Facebook?

Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de !

Kommentare


Blogs