Liebescomeback nach eineinhalb Jahren
Wladimir Klitschko knutscht wieder mit Hayden Panettiere

Erwischt! Schon seit Längerem gab es Gerüchte, am Wochenende zeigten sich jetzt Profi-Boxer Wladimir Klitschko (37) und die Schauspielerin Hayden Panettiere (23) in Miami wieder als Paar.

Ziemlich verliebt turtelten die beiden am Spielfeldrand eines Basketballspiels der Miami Heats, Wladimir Klitschko legte den Arm um Hayden Panettiere und küsste sie auf den Mund. Offizieller könnten die beiden wohl nicht zeigen, dass sie ihrer Liebe eine zweite Chance geben.

Anzeige

Schon Anfang des Jahres waren die Schauspielerin aus Nashville und der ukrainische Sportler mehrfach zusammen gesichtet worden. Fotografen überraschten Hayden Panettiere, nachdem sie Klitschko zum Flughafen brachte und sogar ein Liebesurlaub in Dubai soll laut „Gala“ drin gewesen sein. Alles nur freundschaftlich, hat Hayden Panettiere zu dem Zeitpunkt laut der britischen „Daily Mail“ erklärt.

Zwei Jahre lang waren der Boxer und die Schauspielerin ein Paar, bis sie im Mai 2011 ihre Trennung bekannt gaben. Die räumliche Distanz habe die Beziehung zu sehr belastet, hieß es damals.

Die „Daily Mail“ will nun auch wissen, dass Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere sogar den nächsten Schritt wagen. Denn angeblich sind die beiden sogar verlobt und die Hochzeit soll schon im Sommer dieses Jahres folgen.
 

Kommentare


Blogs