„Dschungelcamp 2014“-Star Larissa Marolt
Ab März im Kino mit Tanzfilm „Rise Up and Dance“

Momentan ist Larissa Marolt (21) der Star im „Dschungelcamp 2014“. Die Blondine hat aber auch schon für die Zeit nach dem australischen Busch vorgesorgt und ihre Filmkarriere angekurbelt. Im März erscheint ein Kinofilm mit dem Model.

Eigentlich ist Larissa Marolt Schauspielerin und Model. Doch offenbar hat die „Dschungelcamp 2014“-Kandidatin auch Talent im Tanzen. Wie das „OK!“-Magazin berichtet, ist die Blondine bald im ersten österreichischen Tanzfilm aller Zeiten zu sehen. In „Rise Up and Dance“ spielt Larissa Marolt an der Seite von Vinzenz Wagner (23) und Marjan Shaki (33).

Anzeige

Auf „YouTube“ ist bereits ein Trailer zu dem Kinofilm zu sehen. Dieser zeigt Larissa Marolt als Kellnerin in einem idyllischen Gasthof. Wie das Magazin schreibt, mimt sie die beste Freundin der Hauptdarstellerin. Dementsprechend dürfte ihre Rolle nicht gerade klein sein.

Dass sie schauspielern kann, scheint die Blondine derzeit auch im „Dschungelcamp 2014“ zu zeigen. Ihre hysterischen Anfälle, die sie besonders in den ersten Tagen erlitt, kamen nicht nur den anderen Dschungelcampern unecht vor. Tatsächlich erklärte Larissa Marolt in der TV-Show, dass sie Hollywood-Ambitionen habe und ein Actionstar wie Angelina Jolie (38) werden wolle. Der Tanzfilm, der im März erscheinen soll, könnte immerhin ein erster Schritt in diese Richtung sein.

Kommentare


Blogs