Thema

Lady Gaga: 17.000 Euro Miete
Man gönnt sich ja sonst nichts

Es ist nicht luxuriös und sündhaft teuer? Dann ist es nichts für Lady Gaga (27)! Ihrem Image entsprechend soll die exzentrische Pop-Diva jetzt ein exorbitant teures Miet-Apartment in New York bezogen haben. Lover Taylor Kinney (31) darf auch mit darin wohnen.

  • Lady Gaga und Taylor Kinney

    Foto: Getty Images

    Lady Gaga gönnt sich mit Taylor Kinney ein bisschen Luxus in New York

Nahe des berühmten Central Parks im Big Apple soll Lady Gaga dem „Life & Style“-Magazin zufolge ein riesiges und vor allem sündhaft teures Apartment bezogen haben. Umgerechnet 17.000 Euro muss der singende Paradiesvogel für die Wohnung mitten im Zentrum von New York hinblättern – und das jeden Monat!

Anzeige

Dafür bekommt Lady Gaga auch einiges geboten: Auf knapp 200 Quadratmetern erstreckt sich eine luxuriöse Wohnlandschaft, die unter anderem zwei große Schlafzimmer, einen echten Kamin, eine Küche aus Granit und ein Badezimmer mit feinstem Marmor vorzuweisen hat. Komplettiert wird das Luxus-Paket noch mit einem atemberaubenden Blick über den grünen Central Park.

Seit gut einem Monat soll Lady Gaga das Apartment gemeinsam mit ihrem Freund Taylor Kinney nun schon bewohnen. Und die Nachbarschaft zeigt sich entzückt über den prominenten Einzug. „Das ist so cool“, freut sich eine Nachbarin im Gespräch mit „Life & Style“. „Sie geht hier mit ihrer ganzen Security ein und aus. Ich kann es gar nicht fassen, dass sie jetzt hier wohnt!“


Kommentare


Blogs