Pink, Adam Sandler...
So lümmeln sich die Stars durch den Labour Day

So entspannt sehen wir unsere Stars selten. Sie gehen gemütlich spazieren, fahren Rad, spielen mit den Kids – und sind mal herrlich menschlich: kaum Make up, Schlabber-Klamotten, keine High Heels. Dabei war doch „Tag der Arbeit“!

  • 1/5

    Foto: Splash

    Familie Pink…

    …mit blauem Riesen-Kuscheltier! Fragt sich, wo genau Töchterchen Willow versteckt ist

Doch nicht bei den Stars! Labor Day ist zwar seit 1882 der Tag der Arbeit – aber natürlich, wie bei uns der 1. Mai, ein Feiertag. Niemand muss arbeiten, auch keine Hollywoodstars. Die nutzen die freie Zeit für Familie und Liebesdinge.

Anzeige

LeAnn Rimes (28) verbrachte mit ihrem Ehemann Eddi Cibrian (38) und seinen zwei Kids den Tag in Malibu auf dem traditionellen Chili Cook Off Fair. Ein Markt mit scharfem Essen und jeder Menge Entertainment.
 
Der ist offensichtlich bei den Stars extrem beliebt! Denn scharf ist eindeutig auch was für Sängerin Pink (31), die liebt ja bekannter Maßen extreme Dinge… Am Labor Day marschierte sie mal ganz unspektakulär mit Ehemann Carey Hart (36) und dem zwei Monate alten Töchterchen Willow Sage durch Malibu und seinen Chili Markt. Ebenfalls dort gesichtet: Musiker Cisco Adler (33), lässig mit einer brünetten Schönheit im Arm. 

Wer hätte gedacht, dass ein Markt DER Star-Treff schlechthin ist?
 
Von der West-Küste an die Ost-Küste: Entspannt ist der Feiertag auch in New York. Die ewig wuselige Stadt kann auch mal eine ruhige Kugel schieben, wie wir unschwer an Jim Carrey (49) erkennen können. Der sitzt in einem Café in West Village, füttert eine unbekannte Schönheit an seiner Seite beim Street-Barbecue. Wir lernen: es muss nicht immer ein 5 Sterne Restaurant sein, um eine Frau zu verführen.
 
Labor Day gleich lazy life. Einfach schön!

Kommentare


Blogs