Ein Kleid wie ein LSD-Trip
Paris Hilton halluziniert ...

Huch, was hat Paris Hilton (31) denn da an? Die Blondine ist zurzeit in Miami zum Spring Break. Hat ihr die ausschweifende Party den Mustersinn vernebelt?

  • 1/2

    Foto: Splash News

    Paris Hilton in einem merkwürdigen Maxikleid. Sieht aus wie eine Mischung aus Traumfänger, Batik-Desaster und LSD-Trip ...

Paris Hilton gehört zu den typischen L.A.-Girls – am liebsten trägt sie Bikini und Maxi-Kleid. Zurzeit ist sie zu Besuch in Miami und auch hier kleidet sie sich nach den ungeschriebenen California-Styling-Regeln. Hippie-Haarband, Ethno-Schmuck und XXL-Sonnenbrille fehlen natürlich auch nicht.

Anzeige

Zum Spring Break kommen jährlich tausende Studenten und partywillige Leute nach Miami, um an den Stränden Floridas ordentlich zu feiern. Und es gibt ja bekanntlich keine Party ohne Society-Girl Paris Hilton!

Aber was hat sie sich nur bei der Auswahl des gemusterten Maxi-Kleides gedacht?! Ihr flatterndes Gewand ist ein gefährlicher Mix aus Batik und LSD-Trip. Ja, Muster sind in diesem Frühjahr super angesagt und eigentlich lieben wir diesen Trend

Was Paris da anhat, sieht aber eher nach eine ungesunden Halluzination aus ...


Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs