Kim Kardashian & Kanye West: DER Termin steht fest
Wann, wo und wie teuer wird die Hochzeit?

Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) sollen sich endlich auf ein Hochzeitsdatum geeinigt haben. Und: Gespart werden soll dabei an nichts. Etwa 30 Millionen Dollar sollen sich Kimye die Zeremonie kosten lassen.

Nach sieben Monaten der Verlobung wollen Kanye West und Kim Kardashian in diesem Jahr Nägel mit Köpfen machen. Im Oktober 2013 hatte der Rapper seiner Liebsten einen Antrag gemacht und seitdem wird heiß spekuliert, wann die Hochzeit der beiden stattfindet. Wie das amerikanische „People“-Magazin jetzt verrät, hat sich das Paar dafür den 24. Mai 2014 ausgesucht. Es bestätigte auch die monatelangen Gerüchte, dass Kim Kardashian und Kanye West sich in Paris das Jawort geben werden.

Anzeige

„Es wird keine große Hochzeit“, verriet ein Nahestehender dem Magazin. Angeblich sollen nur „um die 150 Leute“ kommen. Doch auch wenn die Gästeliste demnach verhältnismäßig gar nicht so lang wird – gespart werden soll nicht.

Wie „Hollywood Life“ bereits verriet, sollen Kim Kardashian und Kanye West satte 30 Millionen Dollar für die Hochzeit ausgeben – umgerechnet knapp 22 Millionen Euro.

Immerhin wollen Kim Kardashian und Kanye West die Kosten für alle Flüge nach Paris übernehmen und auch bei der Unterkunft für die Gäste dürfte es sich um alles andere als eine billige Absteige handeln. Des Weiteren kursieren Gerüchte, das Reality-TV-Sternchen wünsche sich eine Tiara à la Kate Middleton (32), die allein eine Million Dollar kosten soll. Doch auch der Rest der Feier dürfte mehr als pompös werden. Kanye West wird außerdem sicherlich keine Kosten für den Ehering scheuen: Bereits der Verlobungsring für Kim Kardashian soll „New York Daily“ zufolge etwa acht Millionen Dollar gekostet haben.

Nur mal so zur Erinnerung: Kims Hochzeit mit Kris Humphries 2011 kostete bereits pompöse 10 Millionen US-Dollar. Beim zweiten Anlauf soll's nun nicht nur besser werden, sondern vor allem noch teurer. Wir hoffen, dass Geld und Liebe die Ehe von Kim und Kanye zusammenhält.


Kommentare


Blogs