Stars: Kim Kardashian und Kanye West
Familienstreit wegen Norths erstem Geburtstag

Als North West im Juni ein Jahr alt geworden ist, haben ihre Eltern Kim Kardashian (33) und Kanye West (37) weder Kosten noch Mühen gescheut, um das Event gebührend zu feiern. Auf dem Anwesen von Kims Schwester Kourtney (35) bauten sie einen halben Rummelplatz auf – obwohl ein Familienmitglied damit überhaupt nicht einverstanden war.

Wenn es um ihre Tochter North geht, ist Kim Kardashian und Kanye West nichts zu teuer. So sollte auch der erste Geburtstag des jetzt schon luxusverwöhnten Mädchens etwas ganz Besonderes werden. Dafür ließ das Paar einige Tage nach Norths Ehrentag im Garten von Kim Schwester Kourtney riesige Geschosse auffahren. Neben einer Mini-Bühne, einer Hüpfburg und kleinen Ständen gab es sogar ein Riesenrad! Und das alles für eine Einjährige…

Anzeige

Dabei ist das protzige Fest besonders bei einem Familienmitglied überhaupt nicht gut angekommen: Kourtneys vierjährigem Sohn Mason. „Als ich gesagt habe, ‚North feiert ihre Geburtstagsparty in deinem Haus, hat Mason gesagt: ‚Nein! Es wird keine Geburtstagsparty in meinem Haus geben! Sie darf niemals eine Party haben!‘”, plauderte Kim Kardashian im Gespräch mit dem „People“-Magazin aus.

Khloé Kardashian hält Kourtneys Sohn Mason für launisch

„Noch bevor Kim zu Ende erzählen konnte, dass wir in seinem Haus feiern, sagte er: ‚Ich werde überall Legos hinlegen! Ich werde jeden erschrecken!‘“, erzählte Kourtney selbst weiter. Nach Meinung von Khloé (30), der dritten Kardashian-Schwester, sei der Junge einfach launisch. Er komme da sehr nach seiner Mutter. „Wenn er etwas machen will, macht er das auch. Wenn er es nicht möchte, kann man ihn zu nichts zwingen.“

Doch trotz kurzer Streiterei und einem bockigen Vierjährigen: Der Protz-Geburtstag hat trotzdem auf Kourtneys Anwesen im kalifornischen Calabasas stattgefunden. Wie und ob der wütende Mason dann aber doch auf dem Fest der kleinen North mitgefeiert hat, verrieten die Schwestern von Kim Kardashian nicht.


Kommentare


Blogs