Schwangerschafts-Gelüste
Kim Kardashian isst für zwei

Hollywoods bekanntestes Reality-TV-Sternchen Kim Kardashian (32) hat während ihrer Schwangerschaft schon ordentlich zugelegt. Dabei legt die Freundin von Kanye West (35) nach eigenen Angaben sehr viel Wert auf eine gesunde Ernährung.

„Ein gesunder Lebensstil war mir schon immer wichtig“, schreibt Kim Kardashian in ihrem Blog. „Und jetzt ist es noch wichtiger, weil ich nicht nur für mein eigenes Wohlergehen verantwortlich bin, sondern auch für das von jemand anderem. Ich habe Rezepte und gesunde Essenstipps gesucht, um sicherzustellen, mich richtig zu ernähren. Gerade jetzt, wo ich für zwei esse.“

Anzeige

Die jüngsten Fotos von Kim Kardashian zeigen das TV-Sternchen nun auf dem Weg zur Arbeit: die üppigen Rundungen in einem weißen Bleistiftrock. Fast fühlt man sich an die schwangere Jessica Simpson (32) erinnert, die während ihrer Schwangerschaft über 30 Kilo zugenommen haben soll.

Kanye Wests Freundin ist mittlerweile im sechsten Monat und kämpft ganz offenbar mit den zusätzlichen Pfunden. Neben der gesunden Doppel-Ernährung steht auch noch Fitness auf dem Plan. Denn auf ihre hautengen Klamotten und Stilettos will Kim Kardashian offenbar trotz Babybauch nicht verzichten.

Star-Stylistin Mary Alice Stephenson hat in der „New York Post“ für die schwangere Kardashian dennoch einen Styling-Tipp parat: „Kim sollte es machen wie ich: So 70 Pfund zunehmen und dann ein Muumuu tragen.“ Ob wir das modebewusste TV-Sternchen also vielleicht schon bald in einem hawaiianischen Hängerchen erleben werden?

Kommentare


Blogs