Kim Kardashian wünscht sich zweites Baby
Leihmutter soll Familienwunsch erfüllen

Schon seit Monaten sollen Kim Kardashian (34) und Kanye West (37) an einem zweiten Kind arbeiten – bislang ohne Erfolg. Nun hält das It-Girl angeblich nach einer Leihmutter Ausschau. Die Gründe hierfür sind jedoch überraschend.

  • Kim Kardashian

    Foto: Getty Images

    Kim Kardashian möchte ihre gute Figur nicht erneut für ein Baby opfern

Kämpft Kim Kardashian mit Unfruchtbarkeit? Obwohl die Mutter aller Reality-TV-Stars bereits offen gestand, dass sie sich ein Geschwisterchen für North (1) wünscht, wartete sie bislang mit keiner Baby-News auf. Dahinter scheinen sich aber keine medizinischen Gründe zu verbergen. Offenbar hat die Gattin von Kanye West einfach keine Lust, sich erneut den Strapazen einer Schwangerschaft zu unterziehen. Da Kim Kardashian dennoch nicht auf ein zweites Kind verzichten möchte, hat sie einen Plan ausgeheckt.

Anzeige

„Kim will eine Leihmutter engagieren, denn sie möchte nicht wieder so stark zu zunehmen wie als sie mit North schwanger war“, enthüllt eine Quelle auf „RadarOnline“. „Nachdem sie so hart dafür gearbeitet hat, ihren berühmten Körper wieder in Form zu bekommen, fürchtet Kim, dass sie nicht in der Lage sein wird, das noch einmal zu schaffen.“ Die letzte Schwangerschaft ist Kim Kardashian zudem offenbar in sehr schlechter Erinnerung geblieben. „Neben den zugenommenen Pfunden war die Schwangerschaft für Kims Körper extrem schwierig. Sie hatte dauernd Krämpfe und fühlte sich so unwohl, dass sie sehr traurig war“, weiß der Informant weiter.

Die Öffentlichkeit soll von der Leihmutterschaft aber eigentlich nichts erfahren. „Es wird mit äußerster Diskretion vonstatten gehen. Die Leihmutter wird sehr vorsichtig ausgesucht werden“, erläutert der Bekannte der Selfie-Queen. Dass eine der Schwestern von Kim Kardashian das Kind austrägt, hält die Plaudertasche aber für ausgeschlossen. Wann Kim und Kanye West mit fremder Hilfe erneut Eltern werden wollen, ist ebenfalls noch unklar.


Kommentare


Blogs