Es soll ein Mädchen sein
Keira Knightley bringt ihr erstes Baby zur Welt

Hurra, das Baby ist da! Keira Knightley (30) und James Righton (31) sind bereits am Montag zum ersten Mal Eltern geworden.

  • Keira Knightley und James Righton

    Foto: Getty Images

    Keira Knightley und James Righton freuen sich über Familienzuwachs

Keira Knightley und James Righton wurden Anfang 2011 erstmals miteinander gesichtet, zwei Jahre später feierte das Paar Hochzeit in Südfrankreich. Am Pfingstmontag (25. Mai) soll die Britin nun ihr erstes Baby zur Welt gebracht haben, berichtet das Magazin „People“ – ein glatter Durchmarsch für die Liebe.

Anzeige

Geheimnis um das Geschlecht 
Das Geschlecht oder gar der Name des Nachwuchses sind offiziell nicht bekannt. Das Promiportal „E! News“ will wissen, dass Keira ein Mädchen zur Welt gebracht hat.

Mit Details zu ihrem Baby hielt sich Keira Knightley schon vor der Geburt zurück. Ihre Schwangerschaft bestätigte sie nie offiziell. Stattdessen wartete die Schauspielerin bis zur Award-Season und ließ ihren unübersehbaren Babybauch für sich sprechen. Von dem Geschlecht des Nachwuchses wollte sich das Paar angeblich überraschen lassen.

Baby-Talk bei Ellen
Sogar zu Gast bei Plaudertasche Ellen Degeneres (57) hielt sich Keira Knightley im Februar mit stichhaltigen Infos zu ihrem Baby und der geplanten Geburt zurück: „Es gibt nicht die Option, es einfach irgendwie drin zu lassen, oder? Deswegen nehme ich an, mein Plan ist, es rauszubringen.“

Damals verriet sie lediglich, dass sie es kaum erwarten kann, endlich wieder Alkohol zu trinken. „Ich will einfach einen Margarita.“ Ein winziges Detail ließ Keira Knightley dann doch noch durchblicken. Die Vorstellung, einen Jungen zu bekommen, schien ihr Sorgen zu bereiten: „Jemand hat mir letztens gesagt, das Problem mit Jungs wäre – sorry, das ist schrecklich – aber, wenn du ihre Windeln wechselst, kannst du das Pipi ins Gesicht bekommen.“


Kommentare


Blogs