Pink trägt Baby Willow über den roten Teppich

Keinen Babysitter bekommen?
Pink trägt Baby Willow über den roten Teppich

Premiere auf dem roten Teppich! Die kleine Willow Sage darf Mama Pink (32) zum ersten Mal ins Blitzlichtgewitter begleiten.

  • Pink trägt Baby Willow über den roten Teppich

    1/5

    Foto: Getty Images

    Zur Premiere von „Happy Feet Two“ kam die ganze Pink-Familie

Erst fünf Monate alt und schon Hollywood-Glamour schnuppern durfte Pinks kleine Tochter am Wochenende. Die Sängerin kam zusammen mit ihrem Mann, dem Motocross-Fahrer Carey Hart (36), und der kleinen Willow Sage zur Premiere von „Happy Feet Two“.

Anzeige

Auf dem roten Teppich posierte die junge Familie sichtlich glücklich und ziemlich entspannt. Sogar klein Willow ließ sich so gar nicht von dem Trubel beeindrucken, sondern blieb cool.

Natürlich kamen die drei in abgestimmten Outfits und trugen, passend zum Anlass, Schwarz-Weiß, wie die Pinguine in dem animierten 3-D-Film.

Die Soul-Rocker-Lady zeigte in einer sexy Mieder-Korsage ihr pralles Dekolleté und ihre Kurven, die sie erstaunlich schnell nach der Schwangerschaft zurück gewonnen hat. Ihr tattowierter Mann kam ganz in Schwarz und klein Willow in einem niedlichen Pinguin-Fleece-Strampler.

Ob Pink keinen Babysitter gefunden hat oder den Anlass nutzte, um stolz ihr Mädchen zu präsentieren, verriet sie nicht. Der kleinen Willow schien das Spektakel aber gefallen zu haben.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs