Katy Perry

Katy Perry sucht die große Liebe
Im neuen Look auf Männerfang

Jetzt krempelt sie sich drastisch um! Ihre Einstellung, ihr Leben – und vor allem ihre Klamotten. Nur drei Monate nach der Trennung von Ehemann Russell Brand (36) ist Katy Perry (27) nicht mehr wiederzuerkennen. Sie will jetzt einen seriösen Mann und eine bodenständige Beziehung. Will heißen: Nicht mehr aussehen wie ein Bonbon, sondern eher bonne, bonne. Das schafft sie schon ganz gut, finden wir!

  • 1/8

    Foto: Splash News

    Das kleine Schwarze

    Nicht ganz klassisch, aber mit dem wichtigen Aha-Effekt!

Katy Perry und ihre neue Stil-Blüte. Ein Komplett-Wandel der immer quietschig-bunten Sängerin zu einem Style, für den sie sämtliche Designer lieben werden: Knielange Mäntel, elegante Kleider und alles aufeinander abgestimmt – ohne das gewisse Etwas zu verlieren. Nichts erinnert mehr an diesen schrill-bunten Stil, den sie noch im vergangenen Jahr auf jedem rotem Teppich zur Schau trug.

Anzeige

Einer ihrer Freunde plauderte dazu aus: „Katy will jetzt einen reifen, lieben und beständigeren Mann finden und sie hat erkannt, dass sie erwachsen werden und sich von ihrem schrillen Image loslösen muss, um so einen Mann anzuziehen.“

Das geht natürlich nicht ganz ohne Hilfe. Die holt sich die allerdings immer noch blauhaarige Katy von einem Therapeuten. Der Freund: „Sie steht mit einem brillanten Seelsorger in Los Angeles in Kontakt, der ihr hilft, sich vom Schmerz ihres Ehe-Aus' zu lösen.“

Und noch etwas ist neu: Die amerikanische Sängerin will sich jetzt auch als Schauspielerin versuchen. Auch dazu hat sie sich einen Berater geschnappt: Hollywood-Produzent Harvey Weinstein (60)! „Sie will unbedingt ernst genommen werden“, plaudert der Freund weiter aus Katys Seelenleben. „Sie hat gemerkt, dass manche Leute ihre Fähigkeiten in Frage stellen, aber sie ist sich sicher, dass sie diese vom Gegenteil überzeugen kann. Sie glaubt, dass sie sich schon in der Vergangenheit erfolgreich neu erfunden hat, als sie sich von ihrer religiösen Familie loslöste – und dass sie das jetzt nach Russell nochmal schaffen kann.“

Na, zumindest äußerlich sieht die Verwandlung schon super aus! Den Beweis gibt's  in der Fotogalerie.


Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie doch Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs